Zum Inhalt springen

Schlagwort: Slow-Mo

Ein in 4,2 Sekunden aufgenommenes Musik-Video, das 4:12 Minuten lang ist: OK Go – The One Moment

Sie sehen: ein komplettes Musik-Video in einem GIF. Natürlich ohne Ton.

Ich stehe nicht sonderlich auf den Sound von OK Go, aber ihre Videos sind seit jeher immer Kunstwerke im Sinne von modernen Kunstwerken. Und so zeigen sie in ihrem aktuellen Clip, der in mal eben 4,2 Sekunden aufgenommen wurde, den absoluten Slow-Mo-Porn mit bunten Farben und Daumenkino und alles. Gestrecht auf auf 4:12 Minuten.

Ich gehe davon aus, dass diese 4,2 Sekunden nicht im ersten Take so durchgelaufen sind. Sollte dem doch so sein, macht es das alles noch sehr viel krasser. Geiles Ding, dieses Video.


(Direktlink, via Doobybrain)

2 Kommentare

Wenn ein Luftballon in Slow-Mo unter Wasser platzt

Alle hatten die Tage diesen Furz, der unter Wasser bei 120 fps losgelassen und aufgenommen wurde. Und viele hatten ihn vielleicht nur deshalb, weil er aus einem nackten Frauenhintern kam. Auch da kommen Fürze raus, ja.

Viel geiler finde ich ja, einen Luftballon unter Wasser zu chrashen und das dann Geschehende in Slow-Mo zu filmen. Weil: darüber hat man halt noch wirklich nie drüber nachgedacht. Und beeindruckender als ein Furz ist es auch. So.


(Direktlink, via Doobybrain)

3 Kommentare

Ultra Slow Motion: Schwingende Stimmgabel trifft auf Wasser

Bei 30.000 Bildern pro Sekunde.

„This is what a tuning fork in water looks like in ultra slow motion, filmed with the Phantom V2512 Ultra High Speed HD Color Camera.
After watching Destins video on walking water a couple days ago i remembered that i had encountered the same phenomenon in a previous shoot, so i though about which shoot that was and wala, i remembered it was the tuning fork in water in ultra slow motion.“


(Direktlink, via Doobybrain)

1 Kommentar