Zum Inhalt springen

Schlagwort: Tape Recorder

8-Spur-Kassetten-Walkman

Ich habe hier noch ein Tape-Echo rumstehen, das über die gute alte 8-Track-Technologie seine Delays abfeuert. Und ich mag es, dass man bei jeder Nutzung ganz tief und ganz leise immer noch den Sound mithört, der ursprünglich mal auf der Kassette war, mit der man das Dingen gerade benutzt. Bei mir sind das dann irgendwelche Schlagerfetzten, weil ich damals beim Kauf der Kiste halt nur originale Schlagerbänder dazu bekommen, die ich dann dutzendfach überspielt habe. Aber ein Rest vomn Original bleibt halt immer dabei. Und ich müsste mal das Netzteil reparieren lassen. Das fing neulich an zu qualmen. Seitdem macht das gute Stück so gar nichts mehr.

Redditor u/TctclBacon hat sich aus einem 8 Tracker einen Walkman gebastelt. Hipster-Level 9000. Vergesst Plattenspieler.


(via BoingBoing)

Einen Kommentar hinterlassen

Tonbandgeräte als Instrumente

Die Leute vom Open Reel Ensemble Ei Wada schicken einen ganz eigenen Neujahrsgruß und spielen diesen eher ungewöhnlich auf drei Tonbandgeräten mit denen sich darauf befindlichen Tonbänder. Geil. Habe ich so vorher noch nicht gehört.

Happy New Magnetic Year

HAPPY NEW MAGNETIC YEAR!

新年明けましておめでとうございます。
早速、オープンリールコタツ会議。
本年もクルクル狂っていきましょう✇_✇ ✇_✇ ✇_✇

Gepostet von Open Reel Ensemble / Ei Wada am Dienstag, 1. Januar 2019

(via Stereo)

Einen Kommentar hinterlassen