Adventskalender 2012, Türchen #08: Upzet – Winter Refusal

Samstags gibt es Drum ‘n’ Bass. Und zwar den, den ich davon am liebsten habe. Den mit viel Seele, etwas Atmosphäre, jeder Menge Geschlacker und mit Bass natürlich.

Ich habe keine Ahnung, was genau in der deutschen Drum ‘n’ Bass Szene so geht oder los ist, aber immer wenn ich Mixe suchen, die mich kicken sollen, lande ich früher oder später bei denen von Matze alias Upzet. Das was von ihm kommt, klingt auch gar nicht sonderlich deutsch und muss Vergleiche mit Leuten wie Aaron Static oder gar Lenzman nicht scheuen. Vom Sound her sind die drei sich nämlich recht ähnlich. Ich weiß, Upzet kann auch anders und dann ordentlich Arsch treten, aber der derbe D’n'B war nie wirklich mein Freund, obwohl ich von dem dennoch verhältnismäßig viele Platten habe, wie ich letztens feststellen musste. Aber die sind auch alle schon was älter und haben deshalb hiermit eh nichts zu tun.

Weil ich die Mixe von Matze so mag, fragte ich ob er nicht Bock hätte, in diesem Jahr hier für D’n'B Abteilung zuständig zu sein. Er sagte ja, hier ist sein Mix. So fluffig, wie man es eben von ihm gewohnt ist.


(Direktlink | Thanks to Rico Passerini for hosting all this Mixes.)

Style: Drum & Bass
Lenght: 01:00:21
Quality: 320 k/bits

Tracklist:
01. Technimatic – Unfinished Business
02. Wintermute – Clouds VIP feat. Lady Katee
03. Zero T feat. Beta 2 & Steo – Insideman
04. Furney – If I had
05. Seasfire – Falling (dexcell remix)
06. Zero T feat. Steo – Refusal
07. Command Strange & Intelligent Manners – All the Stars above08. Mr Joseph
09. Andy Sim & Calculon – Luckiest Day
10. Dave Owen & DJ Clart – Deep Cover
11. Dave Owen – Heaven Scent
12. Zyon Base – City of the red Night
13. Mr Joseph – What a lovely Time it was
14. Zero T feat. Icicle & Steo – Go 4 yours
15. Command Strange & Electrosoul System – Cloudless
16. Dynamic & Blade – Morella
17. Phors – Shining Star

Alle Adventskalender-Mixe 2012 hier.

Kommentare: 2

  1. d3xt3r 8. Dezember 2012 at 14:00  zitieren  antworten

    Yes Upzet! Darauf habe ich gewartet. Und dann so ein Brett! (was aber auch nicht anders zu erwarten war…) Übrigens scheint Rico den Mix auf Soundcloud in der Beschrebung als “Upzet – Deep in the Mood” benannt zu haben. Ist nur ne Kleinigkeit, aber ich dachte, ich mache dich mal drauf aufmerksam. :)

  2. Herr Schwarz 9. Dezember 2012 at 02:43  zitieren  antworten

    d3xt3r :
    Yes Upzet! Darauf habe ich gewartet.

    Ich auch.
    Ich habe den Download.
    Und ich werde Ihn benutzen!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *