Blog Archives for category Nur mal so

Ein Kind, ein Rad, und eine große Pfütze


(via Mumpel)

Präzis komplexe Holzverbindung

Ich hatte hier vor ein paar Wochen, den Twitter-Account, der japanische Holzverbindungen als GIFs zeigt. Das ist toll, noch toller aber ist, diese Art der hölzernen Kunst in echt zu sehen. Wie bei Theo Cook, der seit über 20 Jahren als Schreiner Möbel baut und dabei komplexe japanische Verbindungen für seine Arbeit nutzt – und das sieht wahnsinnig gut aus.

„Thought this might help to show how the Japanese dovetail goes together. It’s definitely one of the fiddliest joints I’ve done so far.“


(Direktlink, via Sploid)

Strictly Reggae Dub Tribute to Thievery Corporation

Zwei Stunden mixt sich Boomstyler durch das dub- und reggaegeschwängerte Schaffen von Thievery Corporation und das passt mir ganz wunderbar in den Tag. Donnerstag ist Dubberstag.

„I made this mix in honor of Thievery’s album „The Temple of I & I“ recorded in Jamaica. This mix includes some rare remixes and vinyl only b-sides. Here’s 20 yrs of TC inna reggae dub style.“


(Direktlink | Danke, Ralph!)

Tracklisting:
The Outernationalist ft Ras Pidow (Rewound)
Wax Poetic ft Norah Jones – Angels (TC remix)
Originality ft Sister Nancy
Black Uhuru – Boof n’ Baff n’ Biff (TC Reconstruction)
Radio Retaliation ft Sleepy Wonder
Amerimacka – (TC remix)
Amerimacka ft Notch
The Wailers – Get Up Stand Up (TC remix)
Anoushka Shankar – Beloved (TC remix)
Until the Morning ft Emiliana Torrini – (Rewound)
Treasures ft Brother Jack
Stargazer ft Sleepy Wonder
Transcendence
State of The Union ft Sleepy Wonder & Shinehead
Damian – Habanos Days – (TC remix)
Warning
Warning (Dub)
Assault on Babylon
Richest Man in Babylon ft Notch
Richest Man in Babylon (G Corp remix)
Meeting with His Majesty
One
2001 Spliff Odyssey
Web of Deception ft Tamara Wellons
Warning Shots ft Sleepy Wonder & Gunjan
Thunderball – Hijack (TC remix)
False Flag Dub ft Ras Puma
Sound The Alarm ft Sleepy Wonder
Letter to the Editor ft Raquel Jones
Baaba Maal – Souka Nayo (TC remix)
Lagos Communique
Boozoo Bajou – Under My Sensi (TC remix)
Truth & Rights ft Sleepy Wonder
Focus on Sight ft See-I
From Creation
A Guide for I&I
Luscious Jackson – Nervous Breakthrough (TC remix)
Coming From The Top
Walking Through Babylon
Rockers Hi-Fi – Transmission Central (TC remix)
Overstand ft Ras Puma
Wires and Watchtowers ft Sista Pat
Sun, Moon and Stars
Revolution Solution ft Perry Farrell (TC remix)
Blasting Through The City ft Notch
38-45 (A Thievery Number) ft See-I

Einhornkerzenhalter weint Regenbogentränen

Kein Wunder, dass es traurig wird, wenn es ihm das Horn wegbrennt. So wird aus dem Einhorn ein Keinhorn. Hier bei Firebox.


(via Daniel)

Fünf Minuten des neuen „Ghost in the Shell“

Paramount hat eine Anfangsszene des nächste Woche in die Kinos kommenden „Ghost in the Shell“ auf YouTube geparkt und der hält, was die Trailer bisher versprochen haben. Das sieht verdammt gut aus.


(Direktlink, via FernSehErsatz)

Wenn ein altes Rennpferd mit dir durchgeht

Mir persönlich sind Pferde ja suspekt. Ich schiebe das gerne auf ihren außerordentlich großen Kopf, wobei ich nicht ganz genau weiß, woher das kommt.

Andere Menschen lieben Pferde. So wie Nick Bull, der letzten mit Shamrock, einem pensionierten Rennpferd, einen Ausritt machen wollte. Irgendwie hatte Shamrock wohl vergessen, das es eigentlich schon in Rente ist und ordentlich Ballett gemacht. Doof für Nick, der den Gaul nicht stoppen konnte. Woah Shamrock!


(Direktlink | Danke, Jonas!)

Kleiner Traktor gegen großen Baumstumpf – und Physik

8 PS hat der Trecker, aber dank der Seilwinden Flaschenzüge holt er den Stumpf trotzdem ganz genüsslich aus dem Boden.

Archimedes gefällt das.


(Direktlink, via reddit)

Über Inge Schulze, die „Schrippen-Mutti“ von Berlin

Bei Munchies haben sie gerade ein Portrait über Inge Schulze, die seit 25 Jahren einen Teil des Berliner Nachtlebens mit Schrippen, Stullen und hausgemachten Bouletten versorgt.

„Als sie das erste Mal rausfuhr, 1992, da hatte sie noch einen einfachen Roller und belieferte eine Handvoll Bordelle. Sie hatte eine Annonce in der Zeitung gelesen, jemand suchte eine Hilfe, die ihr die Brötchen schmierte. Das konnte sie, sie hatte im KaDeWe kalte Speisen zubereitet – als „Kaltmamsell“, wie sie das noch nennt. Zwei Jahre wollte sie den neuen Job machen. Sie wusste zunächst nicht, dass sie für ein Bordell arbeitete, bis man sie bat, auch einmal mit rauszufahren. Die Prostituierten wollten die Frau kennenlernen, die ihnen so gute Brötchen macht.“


(via Blogbuzzter)

Chinas Panda-Diplomatie

China benutzt sein Vorkommen an Pandas durchaus auch als diplomatische Mittel. Nur wer China gegenüber wohlwollend gestimmt ist, bekommt einen Panda – und für den zahlt man dann auch eine ordentliche Leihgebühr.

China’s best diplomats are the ones that sit around and eat bamboo all day.


(Direktlink, via Gilly)

Besser als ein AfD-Tattoo

Thomas hat sich ein AfD-Tattoo stechen lassen und ist natürlich stolz wie Bolle. Darüber, dass das weht tut, sind wir uns wohl alle einig – und ich meine nicht das Stechen an sich.

In der allseits beliebten Facebook-Gruppe Tattoofrei gab es daraufhin umgehend einen schönen Alternativvorschlag.

Eine Kassette in den Videorekorder stecken – und sie wieder rausholen

Wisst ihr noch, wie es war, eine Videokassette in den Rekorder zu schieben und sie später wieder rauszuholen? Klick klack und so. Allan Bradley hat ein Video aufgenommen, in dem er minutenlang nichts anderes tut. Rein, raus, klick klack und so. Für jene, die sich nochmal daran erinnern wollen, jene, die es schon vergessen haben und jene, die es noch nie getan haben.


(Direktlink, via Sploid)

Motion-Tracking-Dartscheibe, die Pfeile immer im Bullseye landen lässt

Der Ex-NASA-Ingenieur Mark Rober hat drei Jahre damit verbracht, eine Dartscheibe zu entwerfen und zu perfektionieren, die auf sechs Motion-Tracking-Kameras und Standard-Darts mit einfachen Infrarot-Reflektoren basiert. Beides sorgt dafür, dass die geworfenen Darts bei jedem Wurf im Bullseye landen. Weil das Dingen sich genau dort hinbewegt. Die perfekte Dartscheibe für die Kneipe. Da gewinnen alles.


(Direktlink, via Sploid)

The Most Unsatisfying Video in the World ever made

Luksan Wunder mit einem Video in dem nichts so läuft, wie man es sich als Zuschauer so wünschen würde. Weil man sich an all das immer perfekt Inszenierte gewöhnt hat. Hier inneres Ausrasten in knapp sechs Minuten.


(Direktlink)

Gutes Barpersonal

(via Martin)

Wichtige Durchsage

Ich bin da ganz seiner Meinung.