Skip to content

Der Welt größtes Schiff, gebaut in 76 Sekunden

Tatsächlich hat es drei Monate gedauert, diese Kiste zu bauen. 50.000 davon Fotos stecken in diesem Time lapse. Und auch das ist immer noch ziemlich schnell und ziemlich wenig. Schiff ahoi.

A time-lapse of the construction of Maersk Line’s very first Triple-E vessel at the DSME shipyard in Okpo, Korea. The time-lapse was produced by Discovery Channel and Maersk, and it consists of 50,000 photos taken over 3 months.

(Direktlink, via Bits & Pieces)

11 Kommentare

  1. Der Tentakeltag23. März 2013 um 21:32

    Wow – echt stark :-O

  2. bemme5123. März 2013 um 21:38

    ähm. also die is noch nich wirklich fertig. die haben in drei monaten nur den rumpf gebraten. die kiste fährt erst ab juni. wird auf den ehemaligen maersk-chef getauft werden.

    > worldslargestship.com

  3. Robert23. März 2013 um 21:41

    Schönes Ding! Doch das sieht am Ende nicht fertig aus… und ganz am Schluss wird auch noch ein fehlendes (Heck)Teil rausgeschippert.
    Das fertige und komplette Schiff, gibt es hier: http://worldslargestship.com/

  4. fALk23. März 2013 um 21:49

    Lego? :D

  5. Julian24. März 2013 um 01:32

    @Robert
    Ich bin mir sowieso nicht sicher, ob die nicht in dem gleichen Dock noch weitere Kähne bauen. Mittendrin fährt doch das halbfertige Schiff ohne Front aus dem Dock und ein zweites fährt gleich dahinter aus dem Dock.
    Das Teil, das man ganz am Ende sieht, kommt mir so vor, als könnte es schon zum nächsten Kahn gehören.

  6. bemme5124. März 2013 um 10:48

    @Julian
    ja. das erste lieferlos ging über 10 schiffe, das zweite mit nochmal zehn wurde auch geordert, nur das dritte haben sie nicht gezogen. und bei dem durchsatz müssen sie die totallänge des docks voll nutzen, d.h. zwischenausdocken und näxte hütte hinten anfangen. das is nich unüblich und beim sektionsbau auch problemlos machbar. ich glaub das ist anders bei nur einem dock der größe und dem terminplan nich zu machen. die übrigen docks lassen sich nicht verbreitern, ausserdem haun die da auch alle paar wochen auch noch was raus.

  7. Benjamin25. März 2013 um 17:22

    Hm, 50000 Bilder in 76 Sekunden… macht 658 fps oder eine Menge Ausschuss. ;)

  8. jb_26. März 2013 um 20:37

    ich mag wie die hebebühnen d̶a̶s̶ ̶s̶c̶h̶i̶f̶f̶ den rumpf anmalen

  9. jb_26. März 2013 um 20:39

    oh gott, wer sortiert den hier buchstaben aus?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.