Ein verstecktes Baumhaus tief im Wald

Das hier ist die pure Naturromantik. Joel Allen baute für sich und seine Freundin im Jahr 2009 das geheime Baumhaus “HemLoft” irgendwo versteckt in den Wäldern von Whistler, Kanada, und die beiden verbrachten darin die folgenden Sommer. Nun macht er das Haus öffentlich.

Eigentlich wäre das die bisherige Königin meine Kategorie “Wenn ich nicht hier bin”, aber nur dafür wäre es etwas zu schade.

But ever since Allen went public with his creation in Dwell Magazine, the HemLoft’s future is uncertain — turns out, it was built on Crown land. “If the wrong people find it, they may make me take it down,” Allen said. Until then, he’s welcoming visitors.


(Direktlink, via TDW)

Kommentare: 3

  1. […] via KFMW […]

  2. Strugarkowski 24. August 2012 at 01:29  zitieren  antworten

    Weil ich gerade darüber ›gestolpert‹ bin: Bei InterfaceLift gibt’s das auch als Wallpaper: http://interfacelift.com/wallpaper/details/2959/hemloft_secret_treehouse.html… :)

  3. Strugarkowski 24. August 2012 at 01:33  zitieren  antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *