Skip to content

„Hausfrauentipp“: Chilli auf die Eichel des Mannes

Ich wäre auf eine solche Idee nie gekommen (weil autschn) und dachte erst, das sei so ein Spaßdingens, aber die meinen das offensichtlich ernst. Wer sich in der Partnerschaft also mal „dezent verwöhnen“ möchte; bitte schön. „Aber Vorsicht bei der Dosierung“.


(via Lore Frost)

4 Kommentare

  1. FrankN.Stein4. Januar 2017 um 13:02

    Dosierung nach Grad der Involvierung der Partner in die BDSM Szene erhöhen… :)

  2. Dr. Azrael Tod4. Januar 2017 um 13:32

    Neues aus der Abteilung „Akku laden in der Microwelle“ und „Kopfhörerbuchse am Apple-Fon nachrüsten per Bohrer“

  3. mühsam4. Januar 2017 um 15:24

    Vorhaut?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.