Skip to content

Ink Mapping: Video Mapping on Tattoos

Die Visual Artists Oskar & Gaspar bringen mit Mapping Leben in die Tattoos ihrer Probanden.

(Direktlink)

3 Kommentare

  1. Jack23. Oktober 2015 um 12:44

    wie cool,
    gibt übrigens inzwischen auch digitale tinte – sprich man kann seine tattoos umprogramieren und verändern (nicht animieren)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.