VICE schreibt Stellen aus, ein Leser bewirbt sich – ungewollt per Kommentar

Die VICE hat heute ein paar Stellenangebote ins Netz geschubst und damit mindestens einen ihrer Leser irgendwie desillusioniert. Und das tippelt der dann halt auch in die Kommentare. Nicht ohne verbal daneben zu greifen. Leider. Aber das können die von VICE ja auch.

Vielleicht sollte man dem Mann einen Job geben. Nachdem man ihn vorm Berghain vom Bordstein gekratzt hat.

Bildschirmfoto 2015-08-24 um 23.12.37
(klick für in groß, via Malcom)

Und:






Kommentare: 7

  1. yotheboo,

    Ich finde „Bausparvertrag“ auch echt daneben,

  2. mtz 25. August 2015 at 09:48  zitieren  antworten

    der Schluss ist das Beste :) !!

  3. Mary Lou,

    Ja und? Ich benutz‘ ja auch „Sack“ als Schimpfwort. Oder „Penis“. Oder „Peniskopf“. Oder „Schwanz“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.