Zum Inhalt springen

Boah, Fuck!
Neuton ist war unser Vertrieb. Der ist nun wohl fertig, der Partner sitzt gerade irgendwie in Asien fest und man erfährt es über ein Blog. Ja, leck mich doch, verdammt. Was´n nun?
Gut waren die ja nie, aber immerhin akzeptabel.

Ein Kommentar

  1. Marcus E. Henry29. November 2008 at 07:05

    War leider abzusehen. Es sind einfach zuviel Labels am Markt die jede Woche zuviel Vinyl raushauen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.