Zum Inhalt springen

Asa – Rhythm Tree Mix

Ich könnte hier jetzt ganz viel schreiben – will ich aber eigentlich gar nicht, denn in der Headline steht ja schon Asa. Was soll ich da noch mehr… Ein Gang durch seine Produktionen, seine Remixe, seine Vorlieben. So Zucker. Und nicht weniger!


(Direktlink, via Deepgoa)

Tracklist:
Asa – Leave the Light On (Stumbleine Remix)
Asa & Stumbleine – Without You
Asa – Skruella (Nowan Remix)
Asa & Stumbleine – Vapour
Arkist – Rendevous
KOAN Sound – Naughty
Asa – You Don’t have to be Sorry
Koven. – Wake You Up (Asa Remix)
Asa & KOAN Sound – Hesitation
Asa – Digital Alchemy
Asa, Teknian & Kasket – Jirachi
Asa – Withdrawal
Nizlopi – Worry
Asa & KOAN Sound – Kaneda
Jamie XX – Far nearer
Stumbleine – If You (Asa Remix)
The Weeknd – The morning
Kahn – Angeles
Stumbleine – Cassette

4 Kommentare

  1. Rene5. Mai 2012 at 20:46

    Bei dem Mann muss man wirklich nichts großartig sagen. Seine Musik spricht für ihn und macht einen einfach nur sprachlos.

    Du hattest vor 3 Jahren mal einen Mix von ihm veröffentlicht und seitdem liebe ich ihn bzw. seine Musik. Und dich natürlich auch, denn sonst wäre ich nie auf ihn bzw. das gesamte Genre aufmerksam geworden. Danke euch beiden für das, was ihr tut.

  2. jo6. Mai 2012 at 13:48

    herrlich!
    wieder ein schnittchen, vor allem stumbleine ist eine echte neuentdeckung für mich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.