Zum Inhalt springen

Check-in zum Wochenende

Sehr schöner Midtempo-Mix von Arctic Balance, der ein wenig Wochenendstimmung aufkommen lässt. Und an dem kann man ruhig mal tanzen. Schließlich wurde das Wochenende als solches ja nur dazu erfunden, um mal gediegen tanzen gehen zu können. Ich war erst letztes WE, aber da könnt ihr ja nichts für.

Tracklisting:

01 floating points – k&g beat
02 burial & four tet – moth
03 martyn – for lost relatives
04 geeneus – yellowtail
05 hot city – setting me free
06 bunny mack – let me love you (bugs in the attic remix)
07 claude von stroke – who’s afraid of detroit (stanton warriors remix)
08 zomby – rumours & revolutions
09 howie b- royale sound (ramadanman refix)
10 falty dl – human meadow (luke vibert remix)
11 karizma – necessary maddnes
12 cooly g – narst
13 burial – raver
14 roy davis jr. feat dexter – horizons (aaron jerome remix)
15 blue daisy – fall

Sieht super aus, klingt gut.

Download
(auf’s Bild klicken) via subnav.

Ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.