Zum Inhalt springen

Die Kiefer eines Pelikanaals und die Begeisterung von Meeresbiologen

Forscher haben irgendwo in der Tiefsee einen Pelikanaal beobachtet und der zeigte sich gleich mal von seiner schönsten Seite. Und was er mit seinen Kiefern so kann. Die Forscher sind wahrlich aus dem Häuschen. Zu Recht, wie ich finde.


(Direktlink, via reddit)

Ein Kommentar

  1. Jahrgang6221. September 2018 at 12:08

    Pelik-anaal.
    Türkisch für Butt-Plug.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Entdecke mehr von Das Kraftfuttermischwerk

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen