Zum Inhalt springen

Ein Baum, da, wo einst Bäume standen

(Foto bei Fasel)

2 Kommentare

  1. Matthias11. Januar 2011 at 10:17

    Oh, wie traurig…..

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.