Zum Inhalt springen

Hirnfick, gif’d

Diese Art der Optikverbieger gibt es mittlerweile in allerhand Ausführungen, diesen hier kannte ich bis eben nicht. Funktioniert wie gehabt: 30-45 Sekunden in die Mitte des GIFs glotzen und dann einfach hoch in den Raum gucken. Oder dem Partner ins Gesicht. Funktioniert ganz ohne Halluzinogene, obwohl ich natürlich nicht weiß, ob ihr davon heute vorher schon welche hattet.

3380_9759


(via E-Gruppe)

4 Kommentare

  1. Christoph19. Dezember 2013 at 19:20

    Ich hatte keine un d e s fäh r t
    b er eit s v o l l

    ei n . . .

  2. qb20. Dezember 2013 at 09:31

    voll das Mischwerk infilitriert :D

  3. gerdon20. Dezember 2013 at 13:18

    gif`d`s mir! :)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.