Zum Inhalt springen

Jutta Ditfurth über die Grünen und ihre Wähler heute

Jutta Ditfurth bei Menschen bei Maischberger am 22.02.2011.


(Direktlink, via @Pantoffelpunk & Monstropolis)

4 Kommentare

  1. Crist0bal20. April 2012 at 11:27

    so siehts aus!

  2. Stefan20. April 2012 at 11:29

    Ein paar Fakten und sachliche Kritik mit persönlichen Ressentiments vermischen und mit dem beschränkten Erfahrungshorizont des eigenen Wohnviertels untermauern und schon haben wir den aufhetzenden Werbeteaser für unser kürzlich veröffentlichtes Buch im Kasten. Ditfurth bemerkt in ihrer Bürotratschenhaftigkeit wahrscheinlich nicht mal die Ironie dabei, wenn Sie von Ignoranz spricht.

  3. seroc20. April 2012 at 12:12

    Naja, so ne Bürotratschenhaftigkeit ist mir immer noch sympathischer, als besserwisserische Überheblichkeit ;)

  4. elef20. April 2012 at 17:40

    22.02.2011

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.