Zum Inhalt springen

Kleiner Klingelbeutel für den diesjährigen Adventskalender

Zack – schon wieder ein Jahr rum. Ab dem 1. Dezember gibt es hier wieder und nun schon zum neunten Jahr in Folge den alljährlichen Adventskalender, in dem jeden Tag vom 1. bis zum 24. Dezember ein dafür exklusiv gemachter Mix auf die geneigte Hörerschaft wartet. Nun schreibt mir Soundcloud wieder, dass ich den Pro-Account verlängern sollte, was ich ohnehin tun würde.

Kurz: In den letzten Jahren wurde ich immer wieder gefragt, wie man sich da draußen irgendwie per Paypal oder so beteiligen könnte, um den Account am Leben zu halten. Kann man, auch wenn man es nicht muss. Wer also dafür was hier lassen will, kann das per Paypal tun. Wer nicht, lässt es bleiben, und kommt trotzdem in den Genuss der 24 Mixe, von denen die ersten schon da sind.





Wird geil! Whoop, whoop.

9 Kommentare

  1. antiantianti20. November 2018 at 15:41

    Shut up and take my money!

  2. Alfred20. November 2018 at 17:22

    Ich glaube das erste mal, dass ich überhaupt irgendwo für einen online Service spende. Danke für die letzten Jahre!

  3. Otto20. November 2018 at 18:43

    Deine Mucke begleitet mich das ganze Jahr !

  4. Jens20. November 2018 at 19:15

    Finde den Adventskalener jedes Jahr super (wie auch dein Set beim Congress!) und unterstütze auch andere Aktionen gerne finanziell, aber muss es über den Ranzladen PayPal laufen? Magst du nicht einfach ne IBAN dropen? :3

    • Ronny20. November 2018 at 20:40

      Ist halt der einfachste Weg. Aber: Ich nehm beim Congress auch einfach gerne eine Flasche Vodka an. ;)

  5. Claus21. November 2018 at 10:20

    Wieder die perfekte Mucke für die Weihnachtszeit und den Rest des Jahres sowieso 😎, danke Ronny! Sollte für einen Wodka oder zwei reichen!

  6. Matthias21. November 2018 at 20:55

    Vielen Dank! :-)

  7. Fritz22. November 2018 at 18:22

    Hey, jetzt weiß ich wieder, warum ich mich immer am Winteranfang so dermaßen freue! Das ist mir auf jeden einen kleinen grünen wert!
    Es nur einen guten Adventskalender!

    Mach bitte bitte weiter so!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.