Zum Inhalt springen

„Schatz, dein MacBook startet nicht mehr.“

„Meinste, das machen die auf Garantie?“

(Foto bei Max)

10 Kommentare

  1. polyaural28. Oktober 2012 at 20:10

    Zu mir kam mal ein Adolenszenter in den Laden mit einem iPod touch in der Hand der ähnlich aussah (der iPod, nicht der Adoleszente).

    Er schaute mich an und sagte, zum Glück habe ich noch Garantie drauf.

    Naja …

  2. DanM28. Oktober 2012 at 23:36

    Wunderschön! Ein Beispiel dem hoffentlich viele Mac-Besitzer folgen!

  3. Garpster29. Oktober 2012 at 07:09

    Auch im Sterben noch eine Schönheit.

  4. moep0r29. Oktober 2012 at 07:57

    Ist da kein Aufkleber dran „Bitte nur einmal falten!“ ?

  5. Anonymous29. Oktober 2012 at 10:32

    Mario Barth (ich mag ihn zwar nicht….) über seine Freundin und sein MacBookAir:

  6. Harro29. Oktober 2012 at 12:14

    Wenigstens ist das ein Apple Gerät das jetzt nicht aussieht wie die ganzen anderen.

    Ach ist einfach nur ein hochpreisiger Computer, das ist kein Heiligtum. Das ist doch nur Geld.
    Schlechte Menschen verkaufen das bei Ebay, damit sie ihren Alten gegen was frisches tauschen…
    Wenn das ohne Versicherung geht und nur über Garantie dann kaufe ich auch Apfel.

    In den USA ist da vielleicht auch demnächst so ein Aufkleber dran.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.