Zum Inhalt springen

Schautafel von Heavy Metal Bandnamen

Also ich höre ja furchtbar viel Musik, auch vieler Genres, an ein Genre aber bin ich nie so recht rangekommen: Heavy Metal. Dieses ewige Gitarrenquälen, das Gequieke der Sänger, die Posen, die Attitüden. Nein, das hats mir nie wirklich angetan. Und diese Namen der Bands erst. Meine Fresse. Ich hatte mich immer gefragt, wie man auf solch einen Kokulores kommen kann. Ich meine, unser ist nun auch nicht der beste aber doch immer noch vor „Ragnarok“.
Bei comicvsaudience gibt es eine Schautafel, die vielleicht Licht in mein Dunkel der Heavy Metal Bandnamen bringt. Zumindest sieht die schonmal sehr interessant aus. Und die Biohazard hatte ich damals nur wegen dem geilen Cover gekauft, gehört habe ich die nie!

Link: Volle Auflösung

(via Netaroma)

Und das hier irgendwann mal „Heavy Metal“ stehen würde, hätte ich auch nicht gedacht. Harhar.

3 Kommentare

  1. Jeriko13. Januar 2009 at 13:53

    Da haste dir mit Ragnarok aber das falsche Beispiel ausgesucht, das kommt aus der Wikinger-Mythologie – ich empfehle stattdessen Vomitory, Aborted Fetus, Bestial Holocaust und sowieso sämtliche Namen von irgendwelchen Underground Black Metal Bands ;-)

  2. Saint13. Januar 2009 at 14:06

    Also ich finde die Namen, bis auf wenige Ausnahmen, alle gleich bekloppt. :D

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.