Zum Inhalt springen

Sony stellt die Produktion von Kassettenabspielgeräten ein

Und jetzt fragen sich alle so: „Was, Sony stellt noch Rekorder und Walkmans her?“ Fragte ich mich eben auch beim Lesen dieser Meldung. Aber ja, Sony stellt tatsächlich immer noch Kassettenabspielgeräte her, zumindest noch bis Januar 2013. Dann ist Schluss, nie wieder Tapefresser von Sony und der gute alte Walkman ist dann auch Geschichte.


(via BoingBoing)

Und die Verwertungsgesellschaften fahren nach jahrzehntelangem Streit einen Sieg ein und reiben sich die Hände, denn „Hometaping is killing music!“ Aber ich glaube, ich bringe da doch irgendwas durcheinander.

Ein Kommentar

  1. MKzero10. Dezember 2012 at 22:23

    Wundert mich ehrlich gesagt, dass das echt laenger gedauert hat als bei Panasonic mit den 1200ern, die hatten ja wenigstens eine Daseinsberechtigung.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.