Zum Inhalt springen

Schlagwort: 3D Animation

Transporter vs Morgenstern in verschiedenen Geschwindigkeiten

Old Tender Man macht jede Menge Simulationsvideos in denen Fahrzeuge in verschiedenen Geschwindigkeiten auf irgendwelche Dinge rauffahren. Hier zum Beispiel ein Transporter der immer schneller werdend gegen eine Morgenstern-ähnliche Abrissbirne knallt. Das könnte zum einen für eine Sensibilisierung für Geschwindigkeiten sorgen, ist aber zum anderen auch verdammt amüsant.


(via The Poke)

2 Kommentare

Animation der unterschiedlichen Geschwindigkeiten von Flugkörpern

Manche Dinge werden deutlich klarer, wenn sie visualisiert werden. So wie die unterschiedlichen Geschwindigkeiten von diversen Flugkörpern seit ihrer Erfindung. Erstaunlich, dass die damals mit 40 km/h flogen. Das schaffe ich heute mit dem Rad. Meistens ohne abzuheben. Generell war Fliegen bis zum Einsatz als Kriegsmittel eine eher entspannte Sache, scheint mir.

„This is the third Speed Comparison video, which was special for me because I am a fan of aircraft itself. The video consists of 3 episodes where I compare the fastest known aircraft, starting from the first man-made aircraft to the fastest one and beyond!“


(Direktlink, via The Awesomer)

Einen Kommentar hinterlassen

Dreidimensionale Visualisierung verschiedener Geschwindigkeiten

Bekommt man so konkret ja sonst auch gar nicht so richtig mit, hier aber sehr anschaulich visualisiert: diverse Geschwindigkeiten. Vom erstén Fahrrad, das damals eigentlich eher ein Laufrad war bis hin zu ultraschnellen Weltraumobjekten.

This video took me a lot of time, the calculation of speed and distance traveled was easy, but building the Scene was a bit hard.
In this video we compare most fastest objects Man Made over years, we put some other Things just for reference to understand the Real Speed of Those objects.


(Direktlink)

Einen Kommentar hinterlassen

Ein fiktiver Flug über den Mars

Der finnische Filmemacher Jan Fröjdman hat sich Standbilder des Mars genommen, die der Mars Reconnaissance Orbiter über 18 Jahre hinweg aufgenommen hat, und diese zu diesem 3D-Video animiert. So könnte es aussehen, wenn man über den Mars fliegen würde.

The anaglyph images of Mars taken by the HiRISE camera holds information about the topography of Mars surface. There are hundreds of high-resolution images of this type. This gives the opportunity to create different studies in 3D. In this film I have chosen some locations and processed the images into panning video clips. There is a feeling that you are flying above Mars looking down watching interesting locations on the planet. And there are really great places on Mars! I would love to see images taken by a landscape photographer on Mars, especially from the polar regions. But I’m afraid I won’t see that kind of images during my lifetime.


(Direktlink, via Nag on the Lake)

Ein Kommentar