Zum Inhalt springen

Schlagwort: Animals

Reporter zieht sich vor Bisons zurück

Der NBC-Reporter Deion Broxton wollte vor zwei Tagen aus dem Yellowstone Nationalpark berichten als ihm eine Gruppe Bisons für seine Verhältnisse doch deutlich zu nahe kam. So nahe, dass er sein Zeug zusammenpackte und den Drehort verließ.

Einen Kommentar hinterlassen

Betrunkene Elefanten pennen in einem Teegarten

Keine Ahnung, ob die Geschichte tatsächlich so passiert, aber sie ist zu schön, um nicht daran zu glauben.

Einen Kommentar hinterlassen

Den Quallen im Monterey Bay Aquarium per Live-Stream zusehen

Das Monterey Bay Aquarium in Kalifornien hat aktuell wegen des Coronavirus‘ geschlossen, lässt den geneigten Interessenten aber per Live-Stream dabei zugucken, was bspw. die Quallen in den dortigen Aquarien so vor sich hintreiben. Und das ist abends und nachts durchaus nicht wenig beruhigend bis meditativ. Tagsüber hier nicht so – das ist da drüben halt Nacht und dort nicht weniger dunkel als bei uns des Nächtens. Ihr wisst schon…


(Direktlink, via Colossal)

Einen Kommentar hinterlassen

#stayathome: Mann schickt seine Drohne mit seinem Hund Gassi

Gut gemeint und ja auch etwas amüsant. Aber es steht die Frage im Raum, wer da letztendlich mit wem Gassi geht und was passiert, wenn irgendwo eine Katze, ein Igel oder ein Eichhörnchen auftaucht. Meine Hunde hätten da eine ganz deutliche Referenz – und würden auf die Drohne nicht sonderlich viel geben.

Einen Kommentar hinterlassen