Zum Inhalt springen

Schlagwort: Crocodiles

Ein Mann und sein Krokodil

Von manchen Geschehnissen der Weltgeschichte habe ich einfach nichts mitbekommen und kann mich dennoch viele Jahre später von ihnen faszinieren lassen. So wie von der Geschichte um Pocho, einem Krokodil, das 1989 von einem Mann namens Chito sterbend an einem Flussufer in Costa Rica gefunden wurde. Chito nahm das Tier, dem in den Kopf geschossen wurde, zu sich, pflegte es gesund, um es dann wieder aussetzen zu wollen, was er ein halbes Jahr später auch tat. Pocho aber kehrte zum Haus von Chito zurück und lebte dort dann mit der Familie noch die 20 letzten Jahre seines Lebens, ohne irgendeinem Menschen jemals was getan zu haben. Pocho starb am 12. Oktober 2011 aus natürlichen Gründen, wurde ausgestopft und steht heute hinter einer Glaswand im Stadtmuseum von Siquirres.


(Direktlink)

2013 gab es eine Dokumentation, die die ungewöhnliche Beziehung zwischen Mann und Krokodil zum Thema hatte: Touching the Dragon.


(Direktlink)

Einen Kommentar hinterlassen

Krokodilkopfattrappe in Badeweiher

(Foto: -Polizeipräsidium Oberbayern Süd/dpa)

Irgendwer hat in der oberbayerischen Gemeinde Eglfing eine täuschend echt aussehende Attrappe eines Krokodilkopfs auf eine Stange montiert und dann in einen Badeweiher gesteckt. Passanten gingen davon aus, dass es sich dabei um ein Krokodil handeln müsste und riefen die Polizei. Also nicht alle Passanten. Ein Mann sprang ins Wasser, um die Echtheit zu prüfen und löste die Chose so auf.

(Foto: -Polizeipräsidium Oberbayern Süd/dpa)
3 Kommentare

Krokodil scheitert an Schildkröte

Ja, ich weiß um die Rohheit der Natur. „Fressen und gefressen“ und so. „Recht des“ vermeintlichen „Stärkeren“ auch. Sollte hier wohl natürlich und eindeutig das Krokodil sein. Reicht aber halt trotzdem nicht für dieser Panzer der Schildkröte. In dem Fall eindeutig #teamturtle.


(Direktlink)

2 Kommentare