Zum Inhalt springen

Schlagwort: fun

Was sich einer an 3D-Animationsskills während des Shutdowns angeeignet hat: Bimpson

Ich habe keine Ahnung, wie genau Animationen gemacht werden oder am Ende gar funktionieren. Habe mich nie daran versucht. Andere, wie Dylan Woodley, hat die Zeit seiner Quarantäne dafür genutzt, sich in genau das Thema einzuarbeiten. Während andere währenddessen ihre Gärten, Bäder oder Küchen erneuert haben, hat er sich durch 3D-Software geklickt. Für Pixar oder Disney wäre das natürlich nichts, aber fürs Internet ist es ganz genau das, was das Internet so braucht. Finde ich. Bimpson. Ich liebs.

My friend told me he was learning 3D animation during quarantine. He finally finished and… this is what he sent me.


(Direktlink)

1 Kommentar

Die Weltkugel als größter Sandwichbelag des Universums

Schon im Mai letzten Jahres geschehen, aber bisher an mir komplett vorbeigegangen: Zwei Gentleman haben die Weltkugel zu dem größten Sandwichbelag aller Zeiten gemacht. Einer der Herren legte eine Scheibe Toast in Gunpo, Südkorea auf die Erde, der andere tat es ihm in Montevideo, Uruguay, gleich. Und zack – das größte Sandwich des Universums. Wenn dem so war und nicht einer im Garten seines Nachbarn stand, aber das lässt sich schlecht prüfen. Und ich mag die Idee, daran zu glauben, dass irgendwer auf diese Idee kam.

2 Kommentare