Zum Inhalt springen

Schlagwort: Portrait

Eine lange Nacht über Frida Kahlo: „Trotz aller Schmerzen liebe ich das Leben“

(Foto: Saed de los SantosCC BY-SA 3.0)

Deutschlandfunk Kulturs aktuelle Ausgabe der langen Nacht mit aller Ausführlichkeit über das Leben und das Schaffen von Frida Kahlo.

Frida Kahlo ist eine der bekanntesten südamerikanischen Künstlerinnen. Sie feierte das Leben – obwohl oder vielleicht gerade weil sie unter ihm litt. „Ich male meine eigene Realität“, erklärte sie – und beeindruckt damit noch heute.


(Direkt-MP3)

Einen Kommentar hinterlassen

Stimming | A Portrait

Nachdem ich heute Mittag den Tech Talk mit Martin Stimming hatte, schrieb mir Frithjof, der mit Harun Hazar gerade ein Portrait über ihn online gebracht hat. In diesem redet er im Speziellen eher über seine Arbeitsweise und wie Musik für ihn funktionieren sollte. Über Technisches hier nur am Rande. Dennoch sehr sehenswert, was wohl auch an Stimming selber liegt.

Ich vermute, dass das Video auch aufgrund seiner Arbeitsweise mit dem Stift zustande kam, aber das nur am Rande.

(Direktlink)

Ein Kommentar

Ein Kurzportrait über einen Sound Designer

Mit Sound Design assoziiert man heute schnell riesige und riesig teuer ausgestattete High-End Studios, die mehr an Labore als an Aufnahmezimmer erinnern. Zumindest geht mir das so und ich denke, dass ich damit nicht ganz alleine dastehe.

Es gibt diese Nerds noch, die in irgendwelchen Schuppen an Sounds feilen. Sie akribisch aufnehmen, verfremden, mit Effekten ummodelieren, archivieren und dann irgendwann vielleicht mal einsetzen. So wie der britische Sound Designer Ali Lacey. Josh Bennett hat über ihn dieses wunderbare kurze Portrait gemacht und ich mag das sehr. Vielleicht ist das ja sogar noch viel geiler, als selber Musik zusammenzuschrauben. Diese nämlich macht Ali Lacey dann gleich auch noch – liegt ja auch irgendwie nahe. Und diese geht sogar ziemlich tief rein. Schönes und melancholisches Zeug, welches es dann hin und wieder auch zum kostenlosen Download gibt.

(Direktlink)

4 Kommentare