Zum Inhalt springen

Schlagwort: Supercut

Pop punk bands saying “tonight” for 1.5 minutes straight

Heute Nacht scheint echt ein Thema gewesen zu sein bei den Pop Punkern damals. Und trotzdem hat es keiner so geil wie die Smashing Pumpkins hinbekommen.

so many people asked me to make this video, so here it is! i will never be able to hear tonight the same way ever again.
here are the songs:
Blink-182 – Going Away to College
New Found Glory – The Story So Far
Good Charlotte – Festival Song
Simple Plan – I’m Just A Kid
Blink-182 – I Miss You
Yellowcard – Ocean Avenue
Fall Out Boy – Grand Theft Autumn
Blink-182 – Feeling This
Sugarcult – She’s the Blade
Taking Back Sunday – A Decade Under the Influence
My Chemical Romance – Helena
The Academy Is… – Slow Down
Alkaline Trio – Mercy Me
Fall Out Boy – Dance Dance
The Starting Line – Bedroom Talk
Yellowcard – Rough Landing, Holly
All Time Low – Shameless
Mayday Parade – Miserable at Best
Boys Like Girls – The Great Escape
We The Kings – Check Yes Juliet
Hey Monday – Candles
You Me At Six – Gossip
Secondhand Serenade – Fall For You
A Day to Remember – If It Means A Lot to You
We Are The In Crowd – Both Sides of the Story
The Swellers – Sleeper
Tigers Jaw – Two Worlds
Transit – Please, Head North
Man Overboard – Teleport
Hot Chelle Rae – Tonight Tonight
Green Day – Oh Love
The Wonder Years – Living Room Song
All Time Low – Love Like War ft. Vic Fuentes
State Champs – Deadly Conversation
Modern Baseball – Your Graduation
Moose Blood – Gum
Tonight Alive – The Edge
Neck Deep – December (Again)
Turnover – Humming
Seaway – Stubborn Love
In Her Own Words – Right Now
Modern Baseball – Wedding Singer
Grayscale – Slipping Away
With Confidence – Moving Boxes
Oh, Weatherly – Here Tonight
Hot Mulligan – *Equip Sunglasses*


(Direktlink)

3 Kommentare

Ein Mix verschiedenster Konzerte, aus denen die Musik geschnitten wurde, als Album

Wir alle wissen nach dem ersten Live-Album von die Ärzte, dass auch das, was zwischen den eigentlich gespielten Songs passiert, so einen Abend elementar machen kann. Weil eben nicht immer alle nur wegen der Musik dort hinkommen. “Nach uns die Sintflut” jedenfalls war auch neben der Musik einfach nur schlicht großartig, aber darum soll es gerade nicht gehen.

Gavin Edwards hat sich schon im Jahr 1995 hingesetzt und aus allen möglichen Live-Alben und Live-Aufnahmen die Musik rausgeschnitten und aus den verbliebenen Ansagen dieses Mixtape gemacht, das er vor ein paar Tagen nach über 25 Jahren dann auch mal auf Soundcloud veröffentlicht hat. Es gibt eine A- und eine B-Seite.

Ein Mixtape? Ein Audiokunstprojekt? Ein sinnfrei kakophonischer Supercut? Geplänkel-o-rama? Keine Ahnung, aber ich mag diese Idee irgendwie sehr.

Well, I cut together an hour-long cassette tape that was sufficiently its own thing that a quarter-century later, I’m still not sure what to call it. It did have a name, which was Having Fun On Stage With Everybody. It answered the previously unasked question “What would a live concert album sound like with all the songs taken out?”

I dubbed two copies and sent them to my friends Rob Sheffield and Ted Friedman. And I figured that was about the natural size of its audience.

(via BoingBoing)

Einen Kommentar hinterlassen

Supercut: Telefonzellen in Filmen

Supercut, der die gute alte Telefonzelle in Filmen zeigt. Ich kann sie fast riechen.

From AlfredHitchcock to WesAnderson and the Wachowski sisters, a public payphone can be called on for a small gag or a major plot point. But as movies and technology evolve, the phone booth is being left behind. Luís Azevedo and Jake Cunningham mourn the loss of one of the great cinematic locations.


(Direktlink, via Sascha)

2 Kommentare

Schreibmaschinen im Supercut

Als ich mich neulich im Landesarchiv durch alte Akten las, war ich schon etwas beeindruckt, wie viel Text man damals mit der Schreibmaschine fehlerfrei verfasste. So ganz ohne “Copy & Paste”, “Delete” und “Apfel Z”. Wobei ich mich halt auch daran erinnere, dass mein Vater damals auf seiner Maschine manche Blätter dann halt drei Mal neu begann. Sei es drum.

Ariel Avissar hat der Schreibmaschine einen Supercut gewidmet.

(Direktlink, via TYWKIWDBI)

1 Kommentar

Wenn der in 36 Western zu erst gezeigte Schuss synchron abgefeuert wird

Eine mal wieder schöne, filmische Fleißarbeit. Entertain The Elk hat sich 36 Westernklassiker genommen und exakt so getimet, dass der erste Schuss des jeweiligen Films synchron mit all den anderen ersten Schüssen der 35 anderen Filme stattfindet. Peng!

36 classic films from the Western genre are all synched to the first gunshot in this experimental video essay.


(Direktlink, via Maik)

Einen Kommentar hinterlassen