Zum Inhalt springen

Tape Scratching mit Mehrspurbändern

Tape Scratching ist eher eine nerdige Angelegenheit, die wir zeitlich in den 1980ern verorten, aber es gibt offenbar auch heute noch Leute für die das ein Ding ist. Einer von ihnen ist Jeremy Bell, der hier seine Tape Scratching Maschine zeigt, die mit Mehrspurbändern bespielt wird. Schon geil.

To debut my fifth ScrubBoard prototype, I’m doing my take on DJ Jazzy Jeff’s „Peter Piper“ routine. The Scrubboard is a completely handmade tape-scratching device that uses two-inch wide open reel audio tape. It has a dry-erase markable surface on the tape loop so users can mark up their samples. It also features a foot-controlled transport motor, and can record live audio to the tape loop and then scratch it in real time!


(Direktlink, via Basti)

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.