Zum Inhalt springen

Totschlagargument

Genau dieses legte mir Boogieman gestern, im Kontext zu unserer schon ewig andauernden Diskussion vor, ob es denn einen Gott gäbe, oder nicht. Genau hier gibt es die Antwort auf diese Frage. Somit bleibt mir keinerlei Argumentationsmöglichkeit mehr:( Und wie Boogieman dann noch meinte: „Geb mir Bescheid, wenn sich daran was ändern sollte!“

Ganz interresant fand ich grade nach meiner gestrigen Angst farbenblöd zu werden, dass doch glatt heute Vormittag im Bundesrat die größte Steuererhöhung seit 1949 abgesegnet wurde. Na dann lieber Pöbel; schwenkt mal weiter eure Fahnen.

Ein Kommentar

  1. Augenschmelz16. Juni 2006 at 15:50

    Ja, was soll man da noch sagen… Wenn’s Gott nich‘ gibt kanner noch nich‘ mal scheisse sein…

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.