Zum Inhalt springen

Wenn ihr glaubt, dass eure Kinder schlafen

Eltern unter euch kennen das: man legt die lieben Kleinen ins Bett, liest ihnen was vor und denkt, danach versuchen sie dann einzuschlafen. Denkste! Die machen da dann halt diese superlustigen Dinge, die wir Erwachsenen ja sowieso gar nicht mehr verstehen können. So wie er hier. Und ja, ich finde CCTV im Kinderzimmer auch etwas spooky.


(Direktlink, via Say OMG)

6 Kommentare

  1. olli24. Februar 2013 at 17:28

    sieht nach großem spass aus!

  2. hackbyte24. Februar 2013 at 17:50

    Ach was, so spooky find ich CCTV im baby/kleinkinderzimmer nicht unbedingt.

    Ich hab zwar bisher keine kinder, aber ich würds vermutlich ähnlich machen. Einfach um ggf mal einen blick drauf zu werfen ob der nachwuchs sich nicht irgendwie aus dem kinderbettchen befreien konnte oder whatever. ;)

  3. Steff24. Februar 2013 at 19:28

    Puh. Ich finds schon sehr komisch. Und dann noch ins Netz. Wenn ich erfahren würde, dass meine Eltern mich im Kinderzimmer heimlich beobachtet, gefilmt und veröffentlicht hätten. Ich würd erst mal schlucken.

  4. Pascal25. Februar 2013 at 10:37

    @Steff… Mit einem annehmbaren Kindesalter hast du natürlich vollkommen Recht… Aber das ist ja nichtmal mehr ein Kind. Es ist ein Baby, wenn man es ihm iwan im 10 Jahren sagt/zeigt lacht er sich mitsicherheit einfach nur kaputt ;) – Ich zu meinem Teil würde es jedenfalls, wenn es damals scho so kleine Kameras gegeben hätte :)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.