Trailer: Walking Dead Staffel 7

So bleibt mir also noch Zeit bis Oktober die letzten beiden Teile der 6. Staffel zu sehen. Könnte man glatt morgen Abend mal machen. Dolle ist der Trailer nicht, aber als Hinweis auf den Start der 7. Staffel erfüllt er seine Aufgabe.


(Direktlink, via René)

DIY Minecraft Mosaik-Lampe

Für Minecraft-Liebhaber mit ein wenig handwerklichem Geschick: Die Minecraft Mosaik-Lampe von Igor Vichikov – und wie man sie baut.


(Direktlink, via Laughing Squid)

Trailer: Sausage Party

Scheint mir eine ziemlich amüsante Angelegenheit zu werden, diese Sausage Party. Animationskino für Erwachsene. Ab 18. August im Kino. Hier der Trailer auf deutsch.

Der Film Sausage Party erzählt von Lebensmitteln die bei einem Einkauf am amerikanischen Unabhängigkeitstag von einem Kunden im Supermarkt ausgewählt wurden. Doch die Geschichte beginnt bereits weit vor dem 4. Juli, denn einige der Artikel, wie beispielsweise die Hot-Dog Würstchen sind einige Zeit davor aus dem Regal gefallen und begaben sich so, ganz ungewollt auf eine Reise durch den Supermarkt.


(Direktlink, via Devour)

Public Enemy Action-Figuren

pe_4setboxlow_1024x1024

Ed Piskor, Autor des Hip Hop Family Tree, hat jetzt ein Public Enemy Action-Figuren-Set an den Start gebracht, das hier für $60 vorbestellt werden kann. Geliefert wird dann im August 2016.

4560247870454_00_1024x1024

peas
(via Dangerous Minds)

Colorado: THC im Trinkwasser

marijuana-1114713_960_720
(Foto: Pixabay)

Jeder kennt diese Idee, LSD ins Trinkwasser zu kippen. In der kleinen Stadt Hugo, Colorado, hat das jetzt wer mit THC gemacht, dem Wirkstoff in Cannabis. Gesundheitlich nicht wirklich in bedenklicher Konzentration, die Behörden empfehlen aber dennoch, das Wasser vorerst nicht mehr zu trinken. Die alltägliche Hygiene wie Duschen und Zähneputzen sei aber kein Problem.

On Thursday afternoon, authorities notified the town of about 800 people that the water should not be drunk, used to cook with or even to bathe. The Colorado Department of Public Health and Environment later downgraded the warning — it was safe to shower, brush teeth and do laundry with the tap water. Ingestion remained inadvisable.

There have not been reports of health issues linked to Hugo’s water, according to an AP report. Nor did every Colorado local seem terribly distraught by the idea of a cool glass of THC.

“I might have to go drink some water,” Patsie Smith, the former mayor of Hugo, quipped to the Denver Post.

(via BoingBoing)

Bummeltechno: Mattmosphere @ Von Freunden für Freunde Festival, 09.07.2016

Ich höre dieses Set seit ein paar Tagen immer wenn ich im Garten rumhänge und mich hin und wieder im Pool abkühle. Der perfekte Sound für derartige Sommeraktivitäten. Bummeltechno, gemixt von Mattmosphere.


(Direktlink)

Einen Air Hockey Tisch selber bauen

Es bedarf dazu jeder Menge Werkzeug und etwas Geschick, aber sich so ein Teil selber bauen ist nicht unmöglich.


(Direktlink, via Sploid)

Unbekanntes Flugobjekt über Aserbaidschan

[Update] War wohl in den Staaten. Eine Atlas V Rakete.

Von einem Flughafen aus über Aserbaidschan haben irgendwelche Leute dieses Video aufgenommen. Ich habe keine Ahnung, was genau da zu sehen sein könnte. Vielleicht hat da wer After Effects bedient, vielleicht auch nicht. Aber irgendwie leuchtet das.

Ich setzte bezüglich der „fachmännischen Einschätzungen“ auf jeden Fall und vorsorglich schon mal den Aluhut auf. Man was ja nie…


(Direktlink)

Dach abschneiden, um mit einem Cabrio durch die Innenstadt zu fahren

Ich mag die Idee ja. Sie ist einfach, sie ist ehrlich. Wenn du kein Cabrio hast, aber eines willst und einen Trennschleifer hast, schneid halt das Dach runter; fertig. So geschehen in Rotherham, South Yorkshire, England.

Aber so einfach ist das alles nicht. Die Sicherheit und so. Und dann kommt die Polizei und nimmt die Karre mit. Eben dieser Sicherheit wegen. Und dann ist die Kiste weder versichert, noch wurden für sie Steuern gezahlt. Keine Chance.

Ein bisschen Punk: der Fahrer des Ford „Ka“brios konnte nicht ermittelt werden.

(via Arbroath)

Schweizerin pöbelt im Ausland über Ausländer


(via LePyromane)

Nach kilometerlangem Eiausbrütungsrumgelatsche

Und endlich wieder drinnen bleiben.

(via CarFreiTag)

Eine Mauer um Donald Trumps Stern auf dem Walk of Fame

Neulich erst hatte jemand ein Mute-Symbol über den Stern für Donald Trump gesprüht. Fand ich recht witzig.

Nun hat Plastic Jesus eine Grenzanlage in quasi deutscher Tradition drum gebaut. Mit Stacheldraht und alles.

MostFamousArt schreibt dazu:

Hollywood sightseeers on the famous walk of fame were confronted with an unusual edition to Trump’s Famous Star. Someone had built a 6″ tall grey concrete wall around it. Complete with „Keep out“ signs and topped with razor wire. The unofficial addtion to the icon star appeared early Tuesday afternoon, to the amusement of onlookers. There was no word as to who created the humorous installation. However the miniture wall was adorned with „STOP MAKING STUPID PEOPLE FAMOUS“.


(via reddit)

Mit einer Lupe eine Bong anzünden

Schule ist eben immer zu was gut.


(Direktlink, via Say OMG)

WIN: 2×2 Gästelistenplätze für die Book Release Party „Die Wirtschaft der Techno-Szene“ im Golden Gate

13576778_10153612837921811_7298744867135165124_o

Jan-Michael vom Berlin Mitte Institut hat ein Buch geschrieben. Die Wirtschaft der Techno-Szene heißt es und es kommt jetzt in die Regale. Wie es sich beim Techno nunmal gehört, wird es dazu eine Release Party geben, eine Book Release Party. Die findet am Samstag im Berliner Golden Gate statt.

Nachdem die Sache mit der Buchvorstellung durch ist, gibt es natürlich auch Musik.

Übrigens, und das ist ganz wichtig: Die Party geht schon um 22 Uhr los! Also eigentlich Party erst ab 23 Uhr, aber um 22 Uhr wollen wir eine kleine Buchvorstellung machen. Wie genau das ablaufen wird, wird hier noch demnächst verraten. Seht auf jeden Fall zu, dass ihr spätestens um 22 Ihr da seid. Um 22 Uhr werde ich etwas zum Buch erzählen, den Thesen des Buches, und auch wie es entstanden ist, meine persönlichen Hintergründe und Motive. Eventuell kommt da noch jemand aus dem Journalismus hinzu, um das ein wenig zu moderieren und die richtigen Fragen zu stellen. Aber ansonsten wisst ihr ja von meinen Vorträgen, bin ich eher der interaktive Typ und freue mich, wenn ein aktives Publikum die Buchvorstellung durch gute Fragen und Kommentare mit mir zusammen gestaltet.

DJs:

Papa Noah B2B Oracle (Dachbarn)
Andrejko (Vault Series, Stattbad)
The Chosen Two (Powder & Louder)
Who:Bo (Golden Gate)
100Tons (Fish N Slips)
Fresh Meat (Berlin Mitte Institut)

Golden Gate
Schicklerstrasse 4
10179 Berlin

Ich hab hier jetzt 2 x 2 Gästelistenplätze für jene, die Bock haben, dort hinzugehen. Ich werde Samstag in Leipzig sein. Einfach bis Freitagmittag mit gültiger Mail-Adresse kommentieren, fertig. Sollten das mehr als eine/r tun, entscheidet wie immer Random.org darüber, wer den Abend im Golden Gate verbringen kann.

Skater zertrümmert Frontscheibe eines Sportwagens

Keine Ahnung, was genau da passiert ist. Die Reaktion des skatenden Burschens auf was auch immer aber scheint etwas „übermotiviert“.


(Direktlink, via reddit)