Skip to content

15 Sekunden Horror-Film: Emma

Ein Horror-Film in 15 Sekunden? Scheint für einige eine Frage zu sein, auf die sie Antworten finden möchten, denn es gibt wohl eine internationalen Contest, der sich jährlich mit genau diesen Filmen beschäftigt. Horror-Shorts, die nur 15 Sekunden lang sein dürfen. In diesem Jahr wurde dieser hier mit dem 1. Preis bedacht. „Emma“, von Daniel Limmer.


(Direktlink, via BoingBoing)

Als Erster einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.