Skip to content

Kategorie: Visuelles

Die Schönheit von New York City durch die Linse einer Drohne

Der preisgekrönte New Yorker Straßenkünstler und Filmemacher Humza Deas macht mit Drohnen wunderschöne detailverliebte Luftaufnahmen von seiner Heimatstadt und die sind mitunter wirklich beeindruckend.


(via Laughing Squid)

Keine Kommentare

Ambient Rain

Wo wir gerade beim Ambient sind… Auch mal eine Idee, aus einem Reisevideo ein Musikvideo zu machen. Mag ich sehr.

A journey through East Asia.
Filmed and edited by Rafa Zubiria.
Music: Ambient Rain Music Part 5 by Ambient Rain.
Featured cities: Hanoi, Hong Kong, Guilin, Yangshuo, Bangkok and Chiang Mai.

(Direktlink)

Keine Kommentare

Studio Ghibli in Real Life

Nanu! Das ging im letzten Jahr komplett an mir vorbei, ist aber viel zu schön, um es nicht noch nachzutragen. „The animation work of Japan’s Studio Ghibli was combined with the actual background.“

(Direktlink, via reddit)

Keine Kommentare

Ein Wandbild, das sich nur bei Ebbe in Gänze ansehen lässt

Sean Yoro alias Hula wurde kürzlich von der Tourismusbehörde Saint John in New Brunswick, Kanada, damit beauftragt, eine seiner Paddleboard-Wandmalereien zu malen. An einer Stelle an der die mit höchsten Gezeitenunterschiede weltweit gemessen werden: die Bay of Fundy.

Für das fertige Mural brauchte Hula neun Tage. Jeden Tag musste er sich dabei mit den Gezeiten arrangieren, die dort Unterschiede von über acht Metern haben. Eine weitere Herausforderung: die Farbe trotz des steigenden Wassers und des Regens auf die Wand zu bekommen.

Yoro only uses eco-friendly paint that will eventually wash away. Finding the right eco-friendly combination of paints and sealers was tricky as the majority of his canvas was underwater for most of the time.


(Direktlink, via Twisted Shifter)

Keine Kommentare