Skip to content

Das Broken Brass Ensemble covert Macklemore & Ryan Lewis‘ „Thrift Shop“

Die pure Energiekanone. Unfassbar wie viel Power so eine reine Bläserkapelle rausdrücken kann. Das wackelnde Timing im zweiten Break ist im Angesicht dessen absolut entschuldigt. Ganz dickes Ding des Broken Brass Ensembles.


(Direktlink)

7 Kommentare

  1. Martin5. April 2013 um 04:51

    Großartig!!!

  2. Zapt5. April 2013 um 16:38

    Ganz nett!
    Sehr genial auch:
    Asphalt Orchestra Plays Zombie Woof

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.