Skip to content

In Vollzeit: Britisches Unternehmen sucht Tester für Sexspielzeuge

Das britische Unternehmen LoveWoo ist aktuell auf der Suche nach jemandem, der/die deren angebotene Sexspielzeuge testet. In Vollzeit. Dafür gibt es 30.000 Euro im Jahr und ins Büro muss man nur zwei Tage die Woche, der Rest passiert im „Homeoffice“. Zur Arbeit müsste man dafür nach London, aber es gäbe Schlimmeres. Die Resonanz auf die Ausschreibung ist wohl ziemlich groß, interessierte Bewerber haben noch bis 15. September die Möglichkeit, um an dieses Vollzeitjob zu kommen. Wer also gerade auf der Suche ist; bitte schön.

Ganz oben auf der Liste der Aufgaben steht das Ausprobieren verschiedener Produkte – darunter laut Angaben des Unternehmens Sexspielzeuge, Dessous und Spiele. Doch damit nicht genug. Auch detaillierte Berichte über die Erfahrungen muss der Tester schreiben, Fragen von Kunden beantworten und Videos produzieren. Übrigens ganz ausdrücklich außerhalb des Schlafzimmers. Was getestet wird, entscheidet der Arbeitgeber.

Als Erster einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.