Zum Inhalt springen

Live-Session: 52 Min. Dub Techno with Elektron & Roland machines

Geräte, Dub Techno und ’ne Tasse Kaffee. Das nenne ich feiertagsgemäß. Und ja, Dub Techno lässt sich auch ganz wunderbar im sitzen machen, wie Martin Stürtzer aka Phelios hier zweifelsfrei klar macht. Da macht das Zusehen Spaß.

(Direktlink, via Deepgoa)

5 Kommentare

  1. hackbyte31. Oktober 2014 at 13:48

    so chöööööön..

    Danke fürs linken. ;)

  2. hugo31. Oktober 2014 at 14:03

    sehr geil!! THX !!!

    was sind das für controler ??

  3. jensen31. Oktober 2014 at 15:30

    das sind eigenständig arbeitente maschinen.
    roland tr 8, elektron machinedrum, octatrack und analog four.
    steht alles auf meiner liste für den weihnachtsmann. wird aber wieder nur n arschtritt geben. :(

  4. achim31. Oktober 2014 at 16:37

    tee trink er, kein kaffe. aber…passiert den besten.

  5. palisadesberlin1. November 2014 at 20:02

    MADE MY EVENING

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.