Prodigys „Firestarter“ ohne Musik

Die Idee, die Musik aus Musikvideos zu filtern, ist nicht ganz neu, aber fast keines der vorherigen Ergebnisse war so schön amüsant wie hier Prodigys „Firestarter“. Keith Flint brüllt in leeren Tunneln umher und es quietscht an allen Ecken und Enden. Ein fast musikalisches Stilleben. Mehr Prodigy muss an einem Sonntag wie diesem ja auch wirklich nicht sein.


(Direktlink, via reddit)

Tagged: ,






Kommentare: 7

  1. Sandro 12. Januar 2014 at 18:44  zitieren  antworten

    genial

  2. […] via […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.