Skip to content

Schwere Aufgabe, gif’d


(via Markus)

10 Kommentare

  1. flo23. Januar 2016 um 22:14

    Ziehen sie den Magnetstreifen durch das Gerät. Vielleicht hilft es wenn man den Magnetstreifen zwischendurch am T-Shrit schrubbt. hihi

  2. Marco23. Januar 2016 um 22:58

    „Moooooooooooooooom! Where’s my iPod?“

  3. Matt23. Januar 2016 um 23:00

    Vorher reinpusten!

  4. itgoeson24. Januar 2016 um 08:28

    Falsch herum, Junge! JUNGE! Falsch…JUUUUUUNGE, FALSCH HERUM!!!!

  5. antiantianti24. Januar 2016 um 09:34

    Meh, kids these days

  6. Silz Marc24. Januar 2016 um 13:29

    Ein Diskettenlaufwerk, oder….?

  7. hatto24. Januar 2016 um 14:04

    wie nur 90 Minuten und dann ist die Batterie nach 3 Tapes alle, kommt danach…
    und nebenbei die Kopfhörer sind falsch!

  8. DasKleineTeilchen24. Januar 2016 um 21:26

    ach ist dat schön…oh, mein fehler; ach ist md schö…MIST! ach ist mc(???) sch…ei…

    those where the times, my little possums…

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.