Zum Inhalt springen

Das Pentagon veröffentlicht offiziell UFO-Videos

Das Pentagon hat am Montag offiziell drei nicht klassifizierte Videos veröffentlicht, die von Navy-Piloten aufgenommen wurden und seit Jahren im Umlauf sind. Sie zeigen und Interaktionen mit nicht identifizierten Flugobjekten zeigen. Eines der Videos zeigt einen Vorfall aus dem Jahr 2004, die anderen beiden wurden im Januar 2015 aufgezeichnet. Die Videos wurden in den Jahren 2007 und 2017 geleakt und nun, nachdem die Echtheit überprüft wurde, offiziell veröffentlicht. Erich von Däniken gefällt das.


(Direktlink)

3 Kommentare

  1. Robert1. Mai 2020 at 16:18

    Analyse: https://www.metabunk.org/threads/explained-new-navy-ufo-videos.11234/
    Unten in den Diskussionsforen meint jemand:
    „I have worked with cameras and lasers for over 10 years… To me this simply is a small insect or bigger dust particle in front of the camera, somewhere in an appropriate location in the light path of the recording camera.“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.