Zum Inhalt springen

Schlagwort: USA

Kokain und Meth um Penis gewickelt: Festnahme

(Symbolfoto: stux)

In Florida kam es schon vor Weihnachten zu einer Verkehrskontrolle weil ein Auto ohne Licht unterwegs war. Dabei wurde festgestellt, dass der Fahrer betrunken war und auch gekifft hatte. Als sei dem nicht schon genug wurde außerdem unter dem Beifahrersitz eine Waffe gefunden. Der Fahrer wurde festgenommen. Der Beifahrer wurde offenbar sehr genau untersucht. So fand man bei jenem Kokain und Crystal Meth, welches um seinen Penis gebunden war. Der Mann stritt ab, dass die Rauschmittel ihm gehörten und wurde dennoch festgenommen.

A Florida man was busted with bags of cocaine and methamphetamine wrapped around his penis — then tried to wiggle his way out of an arrest by claiming the packages “were not his,” authorities say.

1 Kommentar

Geldtransporter verliert Geldsäcke auf einem Freeway in San Diego

Auf einem Freeway in San Diego hat ein gepanzerter Geldtransporter Säcke voller Bargeld verloren. Irgendwie war wohl eine Tür der Karre aufgegangen, so dass die mit Scheinchen gefüllten Sacke rausfielen und dabei kaputt gingen. Der Freeway war dann quasi mit Banknoten gepflastert, was Menschen dazu bewegte, ihre Autos anzuhalten und Scheine zu sammeln. Es kam zu Verhaftungen.

Einen Kommentar hinterlassen

Fotos einer Bowlingbahn, auf der seit 1958 wenig bis nichts verändert wurde

Irgendein Imgurian war neulich auf der Frye’s Lake Lanes Bowlingbahn in Concord, North Carolina, auf der sich seit 1958 so gut wie kaum etwas verändert hat, wie er schreibt. Auf der Homepage ist seit 1958 mindestens ebenso wenig passiert. ;) Hätte ich sehr gerne auch als professionelle, detaillierte Fotostrecke gesehen, muss mich aber wohl mit dieser Collage zufrieden geben.

1 Kommentar

Eine Kuh auf dem Rücksitz eines Autos bei McDrive

Neulich in Wisconsin: Jessica Nelson entdeckte bei McDrive einen Buick, auf dessen Rücksitz eine Kuh lag. Macht man dort wohl so hin und wieder. Nachdem sie das Video auf Facebook geteilt hatte, meldete sich jener entdeckte Fahrer und gab an, die Kuh samt zwei Artgenossen kurz vorher auf einer Auktion gekauft und dann so transportiert zu haben. Okay.


(Direktlink, via Source)

Einen Kommentar hinterlassen

Der damalige Polizist, der für den Tod von George Floyd verantwortlich ist, muss für 22 Jahre ins Gefängnis

22,5 Jahre Gefängnis für den damaligen und mittlerweile Ex-Polizisten, der für den Tod von George Floyd verantwortlich ist. Das ist immer noch weniger als die Staatsanwaltschaft gefordert hat und die Angehörigen gehofft haben. Aber immerhin das.

Es ist der vorläufige Schlusspunkt in einem der aufsehenerregendsten Prozesse der jüngeren US-Geschichte. Im Verfahren zur Tötung des Afroamerikaners George Floyd hat das zuständige Gericht in der US-Stadt Minneapolis am Freitag nun eine Haftstrafe von 22 Jahren und sechs Monaten gegen den weißen Ex-Polizisten Derek Chauvin verkündet.

10 Kommentare