Zum Inhalt springen

Flixbus rasiert sich Dach weg

Typischer Fall von Montag – und das an einem Dienstag. In Berlin Spandau hat sich ein Flixbus das komplette Dach wegrasiert. Also so richtig komplett. Weg. Cabrio. Glück im Unglück: es war eine Leerfahrt.

An jener Brücke blieben wohl schon des Öfteren Busse und LKWs „hängen“.

Ein Kommentar

  1. Nörgler9. Dezember 2017 at 17:24

    wow auf die weise starb meine Grundschullehrerin….

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.