Zum Inhalt springen

Kurze Pause

Es ging mir die letzten Tage nicht sonderlich gut. Gestern Abend so schlecht, dass ich einen Arzt konsultierte, der mich heute Morgen mit dem Verdacht auf Magenschleimhautentzündung in seine Praxis bat, um einige Tests zu machen.

Darauf folgten 3-4 verschiedene EKG, 6 Blutabnahmen und eine Einweisung ins Krankenhaus. Morgen früh erwartet mich eine Herzkatheteruntersuchung. Wer mich kennt, weiß wie schwer mir das alles fällt, aber es nützt nichts. Vielleicht kommt jetzt dieser „zweite Teil“ des Lebens. Der, in dem andere Sachen Spaß machen sollen.

Ich hoffe, das alles dauert nicht all zu lange und wird nichts allzu kompliziertes. Bleibt mir gewogen – ich melde mich.

148 Kommentare

  1. Martin27. März 2019 at 20:38

    Boah Ronny, was machste. Ich drück die Daumen, wünsche viel Gesundheit und komm fix wieder auf die Beine.

    • Gerne27. März 2019 at 21:28

      Hallo Ronny !
      Ich wünsche Dir alles Gute ! Wird schon ! Ich kenne das, wenn es nicht so laufen soll
      wie gewohnt !
      Danke übrigens für deinen Blog! Ich folge ihm schon eine kleine Ewigkeit und er gehört schon zur Familie! Irgendwie sind wir uns ähnlich…

  2. Kai27. März 2019 at 20:41

    Mensch Ronny, wat machste für Sachen? Werd schnell wieder gesund. Dein „vorsortiertes Internet“ ist sehr unterhaltsam, deine Musik voll mein Ding und mit was für einer Leidenschaft und Ausdauer du hier an die Sache rangehst… Und nu musstest du erst was mit der Gesundheit kriegen, dass ich dir das mal schreibe. Egal – alles Gute für die Zukunft! Meine Frau (sie ist auch großer Fan) und ich wünschen dir viel Kraft – und einen schönen Abend (soweit eben möglich).

    Viele Grüße, Kai & Christin

  3. anderer Martin27. März 2019 at 20:43

    Ou man Ronny, auch von mit alles Gute!!!
    Lass Dich von den Ärzten nicht verrückt machen und komm echt schnell wieder auf die Beine!

    …vielleicht bist Du ja „nur“ schwanger? ;-)

    Ich drück Dir ganz feste die Daumen!!!

  4. Frank27. März 2019 at 20:44

    Alles Gute dir!
    Grüße aus DD

  5. Rene27. März 2019 at 20:46

    Alles Gute!

  6. m27. März 2019 at 20:47

    Alles Gute!!

  7. Sven27. März 2019 at 20:49

    head up!

  8. Gianni27. März 2019 at 20:50

    Gute Genesung!

  9. Mr. Fakeplastik27. März 2019 at 20:53

    Gute Besserung!

  10. Frank27. März 2019 at 21:02

    Lieber Ronny,

    mensch, was sind das denn für Sachen. Alles Gute und eine schnelle Genesung!

  11. Alex27. März 2019 at 21:02

    Gute Genesung!

  12. Hoff27. März 2019 at 21:07

    Alle Gute!

  13. sonne27. März 2019 at 21:08

    oh man…, wir drücken die daumen ronny. gute besserung! liebe grüße von uns 3.

  14. Simon27. März 2019 at 21:11

    Gute Besserung, drück Dir die Daumen damit du schnell wieder fit bist…

  15. Marika27. März 2019 at 21:14

    Waaas? Gute Besserung! Auch wenn ich Dich nicht persönlich kenne, hat mir FB letztens angetragen, dass ich Dein Superfan sein könnte. Von daher fühl ich mich dem KFM hart verbunden und drück die Daumen dass Du bald wieder auf dem Damm bist.

    Grüße aus Leipzig!

  16. Bernd27. März 2019 at 21:15

    Alles Gute Ronny, erhol dich gut!

  17. Tom Hart27. März 2019 at 21:23

    Get well soon. Dann haste jetzt erstmal viel Zeit, deine komische Musik zu hören. ;) Aber der restliche content wird mir erstmal fehlen. Ohren steif!

  18. Markus27. März 2019 at 21:25

    Ich wünsche dir das Beste. Gute Genesung!

  19. chriZz100127. März 2019 at 21:36

    Mach keinen scheiß Ronny! Ich bin schon seit 10 Jahren fan von deiner Arbeit! Durchhalten, das wird schon wieder. Ich wünsch dir alles gute!!!

  20. Simon27. März 2019 at 21:37

    Oh Ronny, ich drück dir von ganzem Herzen die Daumen, dass dich nichts ernstes oder langwierige erwartet! Auf dass dir das Krankenhaus deine Gesundheit zurück bringt und du dich bald wieder besser fühlst. <3

  21. quirks27. März 2019 at 21:37

    die allerbesten Genesungswünsche gehen zu dir, Ronny – alles Gute!

  22. NormalZeit27. März 2019 at 21:47

    Mensch – pass‘ auf Dich auf . . . Unkraut vergeht nicht – – – Gute Besserung

  23. Kengkohr27. März 2019 at 21:50

    Gute Besserung!
    Hoffentlich ist wirklich nur der Magen – im Wortsinne – angefressen durch den ganzen Wahnsinn da draussen. Das wäre die einfache Lösung.

    Die Pumpe funzt schon weiter im Normalbereich, wenn der Stress weg ist (OT: HAHA, Stress und weg,…)

    Ich drücke alle Daumen und Große Zehen dazu.

  24. Micha27. März 2019 at 21:57

    Was machst Du nur für Sachen Ronny. Und dabei ernährst Du Dich und Deine Familie doch so gesund, im Verhältnis zu mir.

    Gute, schnelle und vollständige Genesung. Und harte Nerven für Deinen Anhang.

  25. Lucas27. März 2019 at 22:01

    Alles Gute!

  26. monsterkind27. März 2019 at 22:24

    Unbekannterweise alles, alles Gute!

  27. paco27. März 2019 at 22:26

    sende dir <3 schwingungen..!!

  28. elbbrise27. März 2019 at 22:28

    1. April ist doch aber heute nicht!
    Ich lese, lache, staune und verlinke seit ca. 10 Jahren hier mit und möchte Dich auf keinen Fall vermissen müssen!
    Freue mich nicht nur jeden Moooontag auf das KFM und es hat mir hier schon so manchen dunklen Tag erhellt und ich finde es immer wieder amüsant, wenn sich mein Umfeld mokiert, wo ich mich so herumtreibe…
    Aus Erfahrung kann ich sagen: auch ein Leben in SlowMotion hat seine Vorzüge!
    Gute Besserung!
    Unbedingt!
    Auch, dass die Familie den Alarm-Schuss gut mit-verkraftet!
    Aufmunternde Grüße von einer (schon alten) Schwester im Geiste

  29. Rene27. März 2019 at 22:32

    Komme was wolle, wir bleiben dir treu!
    Gute Besserung und alles Gute!

  30. Flomarkt27. März 2019 at 22:33

    Bitte bleibe uns gewogen, lieber Ronny, aber du gehst natürlich vor!
    Liebe Grüße, man denkt an dich. :)

  31. jke27. März 2019 at 22:34

    Gute Besserung! Hoffe Du hast gute Musik dabei.

  32. db27. März 2019 at 22:54

    Gute Besserung!

  33. Christian27. März 2019 at 23:28

    Komm schnell wieder auf die Beine, Ronny. Du verrätst in Deinem Blog so viel über Dich und fast alles teile ich uneingeschränkt. Obwohl wir uns nicht kennen, habe ich das Gefühl, dass wir 100 % auf einer Wellenlänge sind, richtig krass.

    Auf das Leben!

  34. Mark Wagner27. März 2019 at 23:30

    Mach keinen Quatsch. Gute Besserung. In Gedanken sind wir bei Dir und schicken Dir Genesungsenergie. Viele Grüße aus Lüneburg.

  35. Hemaworstje27. März 2019 at 23:40

    Take your time and you wil be fine. Relax, unwind.

  36. Lezuum27. März 2019 at 23:44

    Hi Ronny!

    Mach kein Scheiss!

    Komm schnell wieder auf die beine!

    Wir brauchen dich!

  37. Ben27. März 2019 at 23:59

    Moin, Ronny. Auch mich kennst Du gar nicht, aber ich schaue mir Deinen Blog seit Jahren immer gerne an und er ist fester Bestandteil meines täglichen RSS-Feed Konsums.

    Ich sitz gerade kiffend vorm Rechner und mache mir so meine Gedanken über die Gesundheit, den Tabakkonsum etc.

    Ich wünsche Dir alles Gute! Nimm Dir bloß die Zeit, die Du brauchst und wir freuen uns hier alle sehr dann wieder von Dir zu lesen.

    Lass Dich nicht ärgern!

  38. Rocksteady28. März 2019 at 00:00

    Alles Gute, Ronny! Ohren steifhalten!

  39. LeserX28. März 2019 at 00:44

    Gute Besserung! You win some, you lose some. Und dann fängste wieder an zu gewinnen. Und für Deine treuen Leser tust Du das sowieso die meiste Zeit.

  40. Wolle28. März 2019 at 01:18

    Ich wünsche dir ne gute Besserung!
    Und überhaupt ersteinmal nichts schlimmes.

  41. stan28. März 2019 at 06:52

    Toi toi toi.

  42. Paul Inzinger28. März 2019 at 07:00

    Gute Besserung.

  43. Peter28. März 2019 at 07:10

    Fuck. Alles Gute und die besten Wünsche aus FFM.

  44. Carsten28. März 2019 at 07:36

    Gute Besserung!!!!

  45. Sven28. März 2019 at 07:52

    Alles Gute und rasche Linderung gewünscht!

  46. Alex M.28. März 2019 at 07:59

    Hallo Ronny, Gute Besserung und komm bald wieder auf die Beine.
    Grüße aus DD, Alex M.

  47. Volker28. März 2019 at 08:08

    Gute Besserung, Ronny. Unbekannterweise Grüße von einem langjährigen Verfolger (neudeutsch: Follower) aus Wiesbaden

  48. Alfred Tetzlaff28. März 2019 at 08:11

    …oh Mann, Ronny!

    Ich wollte dir seit Tagen schon mitteilen, wie schön es ist, nach längerer Abwesenheit wieder regelmäßig zu deinem Blog zurück gefunden zu haben – deine Netzfundstücke, sowie deine Gedanken und Geschichtchen waren und sind immer noch ein Quell der Freude, sowie hier und da eines Gedankenanstoßes!

    Mit nun „Ende 40“ habe auch ich begonnen, zum einen mehr auf meinen Körper zu hören, als auch ein wenig sensibler mit ihm umzugehen…

    Pass gut auf dich auf und werde schnell wieder gesund, Ronny!

    Beste Grüße aus Köln,

    Volker

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.