Zum Inhalt springen

LKW verliert in Kreisverkehr 600 Kisten Bier

Ich bin bei Bier ja eher leidenschaftslos, aber wenn 12.000 Flaschen auf ein mal zu Bruch gehen, ist das schon eine Hausnummer. Hier um die Ecke in Trebbin hat ein LKW in einem Kreisverkehr mal eben 600 Kisten der Hopfenkaltschale verloren. Der Fahrer bemerkte das erst 800 Meter später. Gut, jetzt werden die Experten wieder sagen, „Beck‘s, ey, das ist doch kein Bier! Kannste doch nicht saufen, das Zeug!“ Aber hey, das sind meistens die selben, die Beck‘s trinken, wenn nichts anderes da ist!

Ein Kommentar

  1. Äymm19. Dezember 2017 at 16:00

    Ach, ist nur Becks, halb so wild

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.