Zum Inhalt springen

Magic Eye Musik Video: Young Rival – Black Is Good

Kennt ihr noch diesen Hype um Magic Eye Bilder? In den 90ern waren die in fast jeder Zeitung und alles gaffte wie blöde darauf in der Hoffnung, auch das sich versteckende Motiv erkennen zu können. Manchmal klappte das recht schnell und gut, manchmal aber auch nicht.

Jared Raab jedenfalls hat mit dieser Stereogram-Technologie jetzt ein Video für die Band Young Rival gemacht. Das geht ziemlich auf die Augen. Und wie das mit den Stereograms schon in Druckform war: es nicht nicht ganz unanstrengend dort auch was erkennen zu können – manche sehen hier nichts.

Bildschirmfoto 2014-02-02 um 10.24.14

Empfohlen ist Vollbild. Ich guck mal noch, ob ich das hinkriege.


(Direktlink, via reddit)

7 Kommentare

  1. Störgröße2. Februar 2014 at 14:58

    heho :-) ich hab 3D – hauptsache, es schnippt irgendwer mit dem Finger um mich da wieder raus zu holen

  2. Hon2. Februar 2014 at 16:18

    Ich hab mal versucht das ganze mitzuschreiben beim gucken, wollte es eigentlich als YouTube-Kommentar abgeben, aber mit dem ganzen Google+ zeug hab ich da keine Lust drauf, darum hier:

    young rival
    black is good
    singer, with microphone in his hands
    drummer
    telephone
    guitar player
    television
    bass player
    guys dancing
    guitar player
    bass player
    drummer
    guitar player
    guitar player from top with waves around him
    drummer from top with waves around him
    guitar player with waves
    weird peaky pattern
    peaks with singer
    three guys on a platform, spinning
    drummer from top
    drummer from side
    heart
    guitar player
    guy lighting guitar players cigarette
    teapot and guy
    guitar player and another person drinking from a bottle
    dinosaur
    dolphin jumping over guy
    singer
    guitar player
    airplane
    guitar player slapped
    guitar player punched
    guy with boat
    guitar player
    the end

  3. fluffy2. Februar 2014 at 20:35

    Hon,

    wtf. ich kann das gar nicht :-(

  4. Robert3. Februar 2014 at 13:56

    Funktioniert ganz gut ruckelt nur ein bisschen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.