Zum Inhalt springen

Das Kraftfuttermischwerk Beiträge

Ich habe

gerade heute vermehrt den Eindruck gewonnen, dass es für junge Menschen -vornehmlich männlichen Geschlechts- offenbar zum „guten Ton“ gehört, so zu tun als wäre man total bescheuert! Und ja; Das ist anstrengend!
1 Kommentar

Minimal?

was´n das? Ja, nee ist klar, gilt schon als Schublade für ein musikalisches Genre im elektronischen Bereich. Nur wer ist eigentlich auf diese – mit Verlaub – bekloppte Begrifflichkeit gekommen? Nein, ich war es nicht, nur wer bitte packt das Adjektiv minimal in einen Satz mit dem Substantiv Musik, denn wenn Musik ganz egal, wie reduziert diese daherkommt, emotional berührt, ist sie maximal erfolgreich… Ich bin verwirrt! Kann mich mal jemand über den Sinn dieser Begrifflichkeit aufklären?
5 Kommentare

Gravis

hat soeben angerufen und mir mitgeteilt, dass mein iBook abholbereit sein. Da ist die Freude groß, insofern der Deffekt „nur eine Lapalie“ war. Die Airport-Karte ist aus ihrem Slot gerutscht und der Rechner hat sie dann erfolglos gesucht. Logisch. Kosten der Aktion: 60.00 €. Im Vergleich zu dem, was ich befürchtet hatte, ein Schnäppchen durch und durch! Als ich dann aber fragte, ob man denn nicht gleich die Gummi´s, die als Abstandshalter zwischen dem Display und der Tastatur dienen ersetzten könnte, wurde mir gesagt; „Dafür müsste man das komplette Display zerlegen und einen kompletten neuen Display-Rahmen einbauen.“ Daraufhin habe ich gesagt: „Okay, lassen wir das.“ Nun denn ab Donnerstag bin ich dann auch unterwegs wieder Mac-User. Das freut!
Einen Kommentar hinterlassen

Ritter rocken!


Zumindestens die hier.
Das seit 2 Jahren stattfindende „Ritterfest“ im Volkspark Pdm. scheint sich zu einer festen Institution im potsdamer Frühsommer,- ähm Spätherbst zu entwickeln. Schön ist es da und allerhand nette Leute kann man dort treffen, oder gar kennenlernen. Ein paar Bilder gibt es die Tage auch noch…
Einen Kommentar hinterlassen