Zum Inhalt springen

Schlagwort: Animation

Stop Motion ausm Schlafzimmer: Going Fishing

Sehr schöne Stop-Motion-Arbeit von Animationskünstler Guldies, der das Dingen auf seinem Schreibtisch im Schlafzimmer gebaut hat.

After months of hard work GOING FISHING is finally here. I have never worked so hard. The animation is filled to the brim with new stuff I’ve never tried before. I animated with branches and leaves, paper, clay, fabric, fishing lures, forks and stones and moss and EVERYTHING I could think of.


(Direktlink, via Twisted Sifter)

1 Kommentar

Animation: wenn Autos über 100 Temposchwellen rasen würden

Ich weiß nicht, ob diese Animation irgendeinen theoretischen Hintergrund hat und auch nicht, ob das, was dort gezeigt wird, auch nur irgendwas mit der Realität zu tun hätte, wenn man denn mit ordentlich Speed über 100 Temposchwellen, die übrigens auch „Fahrbahnhöcker“ genannt werden, hämmern würde. Jedenfalls habe ich dieses Video gerade durchgesehen ohne zu skippen. Es weiß zu unterhalten.


(Direktlink, via reddit)

7 Kommentare

Blick auf den Jupiter

Keine von uns dürfte da jemals so nahe rankommen. Gut, dass uns manche ihn so nahe bringen.

The video started when Mathematician Gerald Eichstaedt took still shots taken by NASA’s Juno spacecraft and spent 60 hours editing them together. As if this wasn’t enough, animator Seán Doran then spent another 12 hours smoothing each frame, all 2,400 of them, resulting in this awe-inspiring tribute to the gas giant. Time well spent.

(Direktlink, via uncrate)

1 Kommentar

Hinter den Kulissen eines Stop-Motion-Kinofilms

Der Stop-Motion-Animationsfilm Kubo and the Two Strings kam schon im letzten August in die Kinos, ging aber gänzlich an mir vorbei. Wahrscheinlich war ich das im Urlaub oder so. Im Rahmen der Promo für den Film gab es einen Blick hinter die Kulissen der Produktion.

Wir alle wissen theoretisch, wie viel Arbeit so ein Film machen muss, praktisch haben davon allerdings wohl die wenigsten eine Vorstellung des tatsächlichen Arbeitsaufwands. Dieses kurze Video zeigt Ausschnitte der Stop-Motion-Produktion für Kubo and the Two Strings.


(Direktlink, via StreetArtGlobe)

Hier die dazu gehörige Langfassung.


(Direktlink)

3 Kommentare