Zum Inhalt springen

Schlagwort: Columbia

Kolumbianische Polizisten bekommen auf den Sack, nachdem sie auf Motorrädern durch eine Meute von Skatern gefahren sind

Ich habe da keinen Kontext dazu: Polizei überfährt und verprügelt Skateboarder am Go Skateboarding Day 2019 in Bogota.

Während weltweit der „Go Skateboarding Day 2019“ mit Events fröhlich gefeiert wurde, kam es in Kolumbien zu hässlichen Szenen! Polizisten auf Motorrädern fuhren unschuldige Skateboarder um. Später verprügelten die Ordnungshüter Rollbrettfahrer mitten auf einer belebten Kreuzung.

weiß aber, dass es nicht sonderlich cool ist, auf dem Motorrad durch Menschen zu fahren, die auf Skateboards unterwegs sind. Und schon gar nicht, diese dann mit seinen Motorrädern einfach mal umzubrettern. Da gefällt diesen Leuten nicht – und dann können die zu Recht auch mal sauer werden. Versteh ich. So geschehen in Bogota, Kolumbien.


(Direktlink)

2 Kommentare

Das komplette Alphabet als Namen tragen: Frau Abcdefg Hijklmn Opqrst Uvwxyz

Die kolumbianische Lehrerin Ladyzunga Cyborg hat ihren Namen ändern lassen. Soweit, so gut. Sie hat sich allerdings dafür entschieden, ihren Namen dem Alphabet anzupassen. Sie heißt jetzt offiziell Abcdefg Hijklmn Opqrst Uvwxyz. Wie genau sich das aussprechen lässt, weiß ich gerade nicht genau. Vielleicht bleibt ihr Rufname ja Ladyzunga Cyborg.

A Colombian woman spent a year fighting government red tape to get her named changed to include all 26 letters of the alphabet.
Tired of the name Ladyzunga Cyborg, the university art lecturer decided she wanted a name that was difficult to pronounce.
The 36-year-old, who lives in Bogota, started the process back in 2012 and finally received an official ID card 12 months later.
She had several requests rejected by the Colombian National Registry after they initially refused to acknowledge the name.
(Telegraph)

021915alphabetlady_fi


(via TDW)

1 Kommentar