Zum Inhalt springen

Schlagwort: Fans

Bon Jovi fan breaks out dancing at a Celtics game

Das Video ist internetgefühlt schon staubalt und es kann gut sein, dass ich es hier schon mal hatte (wahrscheinlich sogar, wollte nur gerade nicht danach suchen, weil ich es dann jetzt nicht gebracht hätte), aber diese positive Energie, die dieser Tüp zu dem von mir so ungemochten Sound Bon Jovis versprüht… Er fühlt’s halt wirklich richtig! Dass Bon Jovi das dann auf ihrem offiziellen YT-Account teilen, diesdas… Das macht mir gerade mal wieder ein bisschen gute Stimmung. Und manchmal reicht mir genau das hierfür. Auch wenn es die Musik von Bon Jovi kein bisschen besser macht.


(Direktlink)

2 Kommentare

Stadion-Tribüne bricht unter hüpfenden Fans zusammen

Gestern Abend im Stadion des NEC Nijmegen, Niederlande, ist eine Gästetribüne eingestürzt, als Gäste-Fans aus Arnheim auf ihr hüpften. Glück im Unglück: es gab wohl keine Verletzten – die Leute feierten irgendwie gleich weiter. Das geht nicht immer so glimpflich ab.

Könnte sein, dass für Unfälle dieser Art gleichzeitig hüpfende Fans verantwortlich sind. Freilich ohne das zu wollen. Sonderlich schlau ist das kollektive Springen dennoch nicht. Bauingenieure der Ruhr-Universität Bochum (RUB) haben genau das untersucht:

„Unsere Simulationen zeigen, dass die dynamischen Lasten der hüpfenden Zuschauer um das Dreieinhalb- bis Viereinhalbfache höher sind als die statischen Lasten“, sagte Michael Kasperski, der Leiter des Forschungsteams.


(Direktlink)

2 Kommentare

Gute Laune für ein Selfie, gif’d

Die drei haben richtig Bock auf das Spiel und ebenso Bock, genau das der Welt auch unbedingt mitteilen zu wollen.

Ach, neue Welt… Aber vielleicht war das auch nie anders. Ich habe auf den Fotos für Oma damals schon immer ganz besonders bescheuert gelächelt. Nur hat mich dabei keiner gefilmt. Wem auch immer sei Dank.


(via reddit)

2 Kommentare

Einer singt während einer Schweigeminute für Halle beim heutigen Länderspiel die Deutschland-Hymne, ein anderer antwortet

[Update] Die UEFA ist gerade hinterher, dieses Video Urheberrechtsansprüchen wegen von YouTube zu kicken. Siehe unten. Ich versuche dennoch, das Video hier irgend möglich drin zu behalten.

Hat da gerade echt wer „Halt die Fresse!“ gerufen, während irgendeine Kartoffel während der Schweigeminute die Deutsche Hymne angestimmt hat?

Ja, hat einer. Props!


(Direktlink)

Ein Kommentar

Hero of the day in Chemnitz gestern

Hier der Hintergrund zum Trikot. Will jetzt auch eins.

3 Kommentare

Mann mit Stadion-Verbot mietet Kran, um ein Spiel sehen zu können

Die Wege des Fantums sind nicht für jedermann nachvollziehbar. Auch für mich nicht. Gerade dann, wenn es um Fußball geht.

Dieser türkische Fußballfan hier hat aus welchen Gründen auch immer ein Jahr Stadionverbot kassiert. Muss er durch. Sein Team will er trotzdem sehen – und mietet sich dafür mal eben einen Kran, um das Spielgeschehen nachvollziehen zu können.

The Turkish man,a diehard fan of the Denizlispor football club, would not be denied his chance to see his team clash with Gaziantepspor today.

The man hired a crane and parked it beside the stadium, enjoying uninterrupted views of the five-goal drubbing his team handed out.

Read more: http://www.dailymail.co.uk/news/article-5670533/Football-fan-banned-stadium-rents-crane-watch-team-air.html#ixzz5E54xAsq1
Follow us: @MailOnline on Twitter | DailyMail on Facebook

Einen Kommentar hinterlassen