Zum Inhalt springen

Schlagwort: Handcraft

Wie man einen riesigen Reifen flickt

Ich hatte irgendwann schon mal was Ähnliches, aber da war der Reifen um etwas kleiner und mir fehlt gerade die Motivation, danach zu suchen. Dieser Gentleman hier flickt das Loch eines Traktorreifens, der deutlich größer als er selber ist. Das ist schon sehr viel komplexer als bei mir am Rad einen Schlauch zu wechseln und dauert dementsprechend länger. Ich gehe mal davon aus, dass das durchaus umständliche Flicken da immer noch preiswerter kommt als so ein neues Riesenrad aus Gummi, kenne aber die aktuellen Preise derartiger Reifen nicht so ganz genau. Und man muss ja auch nicht immer gleich alles wegwerfen!


(via BoingBoing)

5 Kommentare

Ohne zusätzliche Musik oder irgendwelche Kommentare einen Eight ball aus rostfreiem Stahl und Messing machen

Was sich hart in meiner Birne eingefräst hat: Mein Physiklehrer meinte damals mal zu mir, dass es „bis heute unmöglich“ sei, eine perfekte Kugel machen zu können. Weil Physik halt über dem stehen würde, was Menschen schaffen können – und dazu gehöre halt die perfekte Kugel. Ich habe mein Wissen darüber seitdem nicht mehr wirklich geupdatet und sterbe vielleicht mit der Überzeugung, dass es Menschen nicht möglich ist, eine physikalisch perfekte Kugel erschaffen zu können. Wobei ich beim Billard daran nur wenig Zweifel habe, denn meine Billardkugeln scheinen immer ziemlich perfekt rund zu rollen. Und ich kann nicht viel, aber Billard halt schon ziemlich gut.

Jedenfalls hat My mechanics aus Edelstahl und Messing jetzt einen Eight ball gemacht. Und zeigt das hier ohne der Dazunahme von Musik oder irgendwelchem Gelaber. Und das ist ziemlich großartig. Wahrscheinlich das Beste, was ich seit langem gesehen habe. Und dann kommt dann diese Feile ins Bild und damit die These meines damaligen Physiklehrers ins Bild, der ich immer noch glaube. Aber dennoch eine wirklich ganz großartige Arbeit.

I had this idea since I recently discovered how to easily make balls on the milling machine and lathe. As I currently don’t know what to restore next, I decided to make the 8 ball. It was a very cool little project. Very accurate work was needed to get all six individual pieces fit together with no gaps. The hardest part of this project was filming the last few shots, because it is so super shiny now and reflects everything. I really like how it turned out and it will be a nice decoration piece to look at.


(Direktlink)

4 Kommentare

Eine zerrockte Couch zum Ledersofa machen

Getreu dem Motto „solange es noch repariert werden kann, ist es nicht kaputt“ erneuert dieser Gentleman eine völlig runtergerockte Couch und macht sie zum Ledersofa. Dafür benötigt er unter anderem gefühlt 39845 Tackerklammern und handwerkliches Geschick. Musik würde ich ausmachen, aber: Handwerk ❤️


(Direktlink)

2 Kommentare

VW Bulli Feuerstelle

Danny Lyons von Trash Metal Fabrications baut aus recycelten Materialien Feuerstellen, Terrassenöfen und Grills in Form von Popkultur-Charakteren und nostalgischen Gegenständen. Unter anderem die VW Bulli, den ich mir hier ganz wunderbar auf der Terrasse vorstellen könnte.


(via Laughing Squid)

1 Kommentar

Die Restauration einer ollen Öllampe

Kommen wir nun zum meditativen Teil des Tages: My mechanics hat eine wirklich schon ziemlich vergammelte, olle Öllampe restauriert. Nicht mehr, nicht weniger. Aber sehr entschleunigend.

It was pretty much exactly three weeks ago when I last visited my friend that works at the recycling station. He always takes interesting antique items at home and sells them on eBay, so he always has very cool old and rusty stuff to restore for me. Right at the moment when I first saw this oil lamp I knew I want to make a restoration video about it. He told me that must be a barn find because of the dirt that did stick to it. Not only because I liked its design, it was also very rusty and dirty and the glass was not broken. Well, it turned out later that it was indeed broken, but the crack was not visible and I realized that myself just after cleaning with the parts washer. I was shocked when I saw the huge crack, I wasn’t even sure if I made it when disassembling or cleaning. So I checked all the recordings right away to see if the crack was already there before and I was quite reliefed when I saw that I didn’t do it. I did a lot of research if it would be possible to repair it, unfortunately it’s impossible to fix a crack in glass.


(Direktlink, via Maik)

Einen Kommentar hinterlassen