ACAB bei der Kreispolizeibehörde Mettmann

Die Polizeipressestelle der Kreispolizeibehörde Mettmann informiert in einer Pressemitteilung:

Auch in diesem Jahr warnt die Polizei im Kreis Mettmann wieder einmal unter dem bekannten Slogan „Wenn statt der Rute die Polizeikelle winkt !“, vor den Folgen von Alkohol- und Drogenfahrten in der bereits begonnenen Advents- und Weihnachtszeit. In den kommenden Tagen werden wieder in vielen Firmen, Behörden, Vereinen und Gesellschaften verstärkt die alljährlichen Weihnachts- und Jahresabschlussfeiern stattfinden. Gleichzeitig hat die Zeit der großen und kleinen Weihnachtsmärkte sowie vorweihnachtlichen Feiern im Freundeskreis begonnen.

Acht Cola Acht Bier.


(Quelle: Presseportal, Foto: Jochen Tack, via Dobschat)

Tagged: ,






Kommentare: 10

  1. j-a 26. November 2014 at 16:07  zitieren  antworten

    Steht der dort mit gezogener Knarre?

  2. Ronny 26. November 2014 at 16:11  zitieren  antworten

    maximilian,
    So neu ist das nicht. Es gab Jahre da stand ACAB auf der Liste verfassungsfeindlicher Symbole. Zumindest hier in Brandenburg.

  3. […] Ein Screenshot des Originalfotos ist zB beim Kraftfuttermischwerk abrufbar. Davon haben wir eine Kopie unter https://archive.today/KChfa gemacht […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *