Ein Weihnachtsbaum für Paris

An genau diesen hätte ich auch gedacht. Bevor ich den Begriff „Butt Plug“ kennenlernte, der ins Deutsche übrigens mit „Po-Stöpsel“ übersetzt wurde. Po-Stöpsel. Hihi.

Tagged: , ,






Kommentare: 3

  1. […] Ronny // You had one […]

  2. Christian Vogel 17. Oktober 2014 at 16:08  zitieren  antworten

    Hey, der Künstler hat noch mehr obskures Zeugs, wie der „Complex Pile“…

    http://www.independent.co.uk/news/world/europe/giant-inflatable-sex-toy-sculpture-in-paris-is-meant-to-be-a-christmas-tree-9800261.html

    Aber solange sich irgendwelche Rechtsaussen davon gestört fühlen hat es doch seine Berechtigung ;-)

    „Printemps Francais, a far-right group that opposes gay marriage, has been complaining on Twitter.“

  3. Stefan 19. Oktober 2014 at 11:46  zitieren  antworten

    Mein Favorit: der Stöpselzwerg aus Rotterdam. http://nl.m.wikipedia.org/wiki/Santa_Claus_(beeld)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *